Freizeit
Skylinepark: Bayerns größter Freizeitpark öffnet wieder seine Pforten

Freizeitspaß in den Pfingstferien - Hygienekonzept macht das wieder möglich.
  • Freizeitspaß in den Pfingstferien - Hygienekonzept macht das wieder möglich.
  • Foto: Allgäu Skyline Park
  • hochgeladen von Mate Petrović

Der Skyline Park bei Bad Wörishofen darf am 30. Mai wieder öffnen.
Laut Parkchef Joachim Löwenthal gibt es ein entsprechendes Schutz- und Hygienekonzept. Aktuell laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Beispielsweise werden die Mitarbeiter geschult, Distanzmarkierungen werden auf den Böden verlegt und Desinfektionsspender in den Toiletten, Gastronomien und bei den Fahrgeschäften angebracht.
Der Park trifft alles nötige, um Pünktlich zum Start der Pfingstferien zu öffnen.
Außerdem wird gebaut: Vermutlich soll noch im Juli diesen Jahres in dem Allgäuer Freizeitpark das höchste Kettenkarussell der Welt eröffnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen