Stromausfall
Rund 2.000 Haushalte bei Bad Wörishofen ohne Strom

Am Montagnachmittag waren rund 2.000 Haushalte bei Bad Wörishofen ohne Strom. (Symbolbild)
  • Am Montagnachmittag waren rund 2.000 Haushalte bei Bad Wörishofen ohne Strom. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von Couleur auf Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Montagnachmittag waren rund 2.000 Haushalte des Gemeindegebiets Bad Wörishofen für eine Stunde ohne Strom. Betroffen waren der Ortsteil Gartenstadt, Kirchdorf, Schlingen, Stockheim und das Gewerbegebiet. "Betroffen war eigentlich alles im Bereich der Stadtwerke, außer die Kernstadt", erklärt Robert Böck, Kaufmännischer Leiter der Bad Wörishofer Stadtwerke auf Anfrage. Er geht davon aus, dass ein Problem im vorgelagerten Netz die Ursache für den Stromausfall war.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ