Urteil
Ladendiebin "Oma Ingrid" (86) aus Bad Wörishofen: Erneut Gefängnisstrafe

"Oma Ingrid": Wieder Gefängnis für die Ladendiebin. (Archivbild)
  • "Oma Ingrid": Wieder Gefängnis für die Ladendiebin. (Archivbild)
  • Foto: Alf Geiger
  • hochgeladen von Holger Mock

"Oma Ingrid". Unter diesem Namen wurde Ingrid M. aus Bad Wörishofen in ganz Deutschland bekannt. Die 86-jährige Rentnerin ist bereits mehrfach wegen Ladendiebstahl verurteilt worden. Jetzt stand sie vor dem Bayerischen Obersten Landesgericht. Das Urteil: vier Monate Gefängnis. Rechtskräftig. Das berichtet der Bayerische Rundfunk.

Das Urteil kommt nicht wirklich überraschend. 2017 saß sie bereits 55 Tage lang in der JVA Memmingen. Kurz vor Weihnachten war sie vorzeitig entlassen worden, beteuerte damals: „Ich werde nie wieder etwas stehlen. Die Zeit im Gefängnis war das Schlimmste, was mir je passiert ist.“ Nur wenige Monate später, im April 2018, der Rückfall. Wieder Kosmetikartikel. Wieder von geringem Wert. Und um diesen erneuten Ladendiebstahl ging es im Berufungsprozess.

Der Fall "Oma Ingrid" wird kontrovers diskutiert. "Eine arme Rentnerin, die keine andere Möglichkeit hat, als zu klauen", sagen die Einen, "eine notorische Ladendiebin, der es ansonsten finanziell gut geht", sagen die Anderen. Fest steht: Das Bayerische Oberste Landesgericht hat sie am Donnerstag zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. Es war die letzte Instanz, "Oma Ingrid" muss wieder in die Zelle. Trotz ihres hohen Alters.

Autor:

Holger Mock aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019