Anzeige

gesundes Sehen und Arbeiten
ganzheitliches Sehtraining für PC Arbeitende

6Bilder

Die Anforderungen an unsere Augen während der Arbeitszeit sind in den letzten Jahren immer mehr gestiegen. Die meisten Arbeitsplätze sind bestückt mit Elektronik, vom kleinsten Display bis zum großen Bildschirm. Doch egal ob groß oder klein, gemeinsam haben diese, sie schädigen unsere Augen. Um "augenfit" durch den Arbeitstag zu kommen, müssen wir falsche Sehgewohnheiten ablegen und unser Sehverhalten umstellen. Eine kleine Schatzkiste an Miniübungen helfen Ihnen. 

Sie haben für Augenübungen keine Zeit? 
Kein anderes Organ verbraucht so viel Energie wie die Augen. Bekommen die Augen zu wenig Pausen steigt der Energiebedarf dieser noch weiter an. Die Konzentrationsfähigkeit sinkt. Dadurch brauchen Sie mehr Zeit für die Arbeit und die Augen leiden. Unterm Strich heißt das, leider nichts gewonnen. Lieber Zeit für die Augen einplanen und dadurch schneller durch die Arbeit kommen. 10 Minuten pro Arbeitstag genügen !!! 

für entspanntes und kontrastreiches Sehen 

künstliche Lichtquellen entziehen unseren Augen Energie. Da hilft, wieder aufladen!

  • reiben Sie die Handflächen aufeinander bis die Hände warm sind
  • legen Sie die Hände so über die Augen dass die Augäpfel bequem in den Handflächen liegen ohne Druck zu bekommen und sich die Finger über der Stirn kreuzen
  • die Augen dürfen es nun völlig dunklen haben
  • baden Sie ihre Augen in diesem Dunkel so lange sie wollen, die Augen tanken nun neue Energie
  • am besten jede Stunde für etwa 30 Sekunden

für mehr Sauerstoff, Konzentration und Tränenflüssigkeit

Sie kennen das bestimmt, desto länger man am PC oder Notebook sitzt desto mehr "fällt man in sich zusammen", die Haltung wird schlecht, die Spannung im Körper mehr, die Atmung wird flacher. All das reduziert unsere Sauerstoffaufnahme und macht uns müde. 

Öffnen Sie das Fenster, atmen tief durch, strecken sich und gähnen herzhaft. Sie haben richtig gelesen, gähnen Sie herzhaft. Gähnen ist die tiefste Form des Atmens. 

Die Augen beruhigen

stehen Sie auf, öffnen ein Fenster und lassen den Blick ins Grüne schweifen. Grün beruhigt die Augen. Ein Busch oder ein kleines stück Rasen genügt. Kein Grün vor dem Fenster? Kein Problem, stellen sie eine grüne Pflanze auf den Schreibtisch.

Termine für Mehr

Samstag 10 Oktober - Beginn 10:30 Uhr - Kursdauer 90 Minuten
Donnerstag 29 Oktober - Beginn 19:00 Uhr - Kursdauer 90 Minuten 

bitte um vorherige Anmeldung, die Kurse finden in Kleinstgruppen statt somit sind die Plätze begrenzt
Teilnahmegebühr 40 Euro bitte bar mitbringen - der Kurs darf selbstverständlich öfter besucht werden

Heilpraxis Diana Streicher
Kaufbeurer Straße 1
86825 Bad Wörishofen
Fon: 0151 624 317 07 
post@heilpraxis-streicher.de
www.heilpraxis-streicher.de

Bitte beachten - der Kurs versteht sich als Schule zur Selbsthilfe für ganzheitliches Sehen und gesundes Sehen am PC und ersetzt keinen Besuch beim Augenarzt oder Optiker

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen