Anzeige
Zwei Autofahrer liefern sich verbotenes Rennen bei Bad Hindelang

In Bad Hindelang hat ein Zeuge ein Autorennen beobachtet. (Symbolbild)
  • In Bad Hindelang hat ein Zeuge ein Autorennen beobachtet. (Symbolbild)
  • Foto: schauhi von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Zwei Autofahrer haben sich am Mittwochnachmittag wohl auf der B308 bei Bad Hindelang ein Autorennen geliefert. Ein Zeuge hatte die Polizei informiert, dass er von zwei "ziemlich schnell fahrenden Pkw" überholt wurde. Beide hatten die Linksabbiegerspur zum Geradeausfahren genutzt. Nach Angaben der Polizei fuhr das hintere Auto immer wieder provozierend auf das vordere auf, bis beide mit Vollgas in Richtung Jochpass davonfuhren. Dabei fuhren sie, wie beim Aufwärmen der Formel-Eins-Rennwagen, teilweise in Schlangenlinien.

Weil sich der Zeuge beide Kennzeichen gemerkt hatte, werden die Autofahrer wegen einem unerlaubten Kraftfahrzeugrennen angezeigt. Zeugen, die den Vorfall ebenfalls beobachtet haben oder Angaben über den weiteren Fahrtverlauf machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Sonthofen zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen