Am Montagnachmittag
Skifahrer in Oberjoch kollidiert: Zwei Schwerverletzte

Schwerer Skiunfall mit zwei Schwerverletzten in Oberjoch. (Symbolbild)
  • Schwerer Skiunfall mit zwei Schwerverletzten in Oberjoch. (Symbolbild)
  • Foto: 12019 auf Pixabay
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Am Montagnachmittag ist es an einem Skilift in Oberjoch (Gemeinde Bad Hindelang) zu einem schweren Skiunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein 18-Jähriger einen auf der Piste stehenden Skifahrer übersehen und war mit diesem zusammengeprallt. 

Dabei zogen sich beide Skifahrer schwere Verletzungen zu und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Unfall wurde von Beamten der Alpinen Einsatzgruppe aufgenommen. Der 18-jährige Unfallverursacher erhält jetzt eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen