Ermittlungen laufen
Kutschenmuseum in Hinterstein vorerst geschlossen: "Herzstück des Museums zerstört"

Im Kutschenmuseum in Hinterstein ist ein Pavillon abgebrannt. Außerdem wurden Kutschen und Puppen vermutlich mutwillig zerstört.
14Bilder
  • Im Kutschenmuseum in Hinterstein ist ein Pavillon abgebrannt. Außerdem wurden Kutschen und Puppen vermutlich mutwillig zerstört.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Ein Feuer hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Pavillon des Kutschenmuseums in Hinterstein komplett zerstört. In dem Gebäude befanden sich die Stromversorgung, Baumaterial und der Notstrom, der das gesamte Museum mit Strom versorgte. Die Betreiber bedauern, dass das "Herzstück des Museums zerstört" wurde. Die Polizei kann derzeit Brandstiftung nicht ausschließen und ermittelt. 

Pavillon im Hintersteiner Kutschenmuseum abgebrannt

Zerstörte Kutschen, Puppen und Spiegel im Hauptgebäude des Museums deuten zudem auf eine mutwillige Zerstörung hin. Laut der Schwägerin des Besitzers bleibt das Museum vorerst auf ungewisse Zeit geschlossen. Aktuell kümmert sich der Kriminaldauerdienst Memmingen um die Spurensicherung vor Ort. Der Schaden beträgt nach ersten Angaben der Polizei um die 60.000 Euro.

Martin Weber hat das Kutschenmuseum vor etwa 25 Jahren aufgebaut und nach und nach immer mehr Attraktionen dazu gebaut. Die Schwägerin des Betreibers, Daniela Weber, äußert sich im Video zum entstandenen Schaden und wie die Familie von dem nächtlichen Brand erfahren hat:

Vandalismus in Hintersteiner Kutschenmuseum: Besitzer richtet Spendenkonto ein

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen