Bad Hindelang - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild. Die Bergwacht Hinterstein wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 17 zum Unfallort gebracht.

Unglück
Wanderer (54) stirbt nach Sturz am Koblat bei Hinterstein

Am Sonntagmittag ist ein 54-jähriger Wanderer in Hinterstein im Bereich des Koblat tödlich verunglückt. Der Familienvater war mit seiner Frau und seiner Tochter unterwegs. Die Familie verstieg sich laut Polizeiangaben auf einem selten begangenen Weg und kam so in steiles, unwegsames Gelände. Der bergerfahrene Mann suchte daraufhin unterhalb der wartenden Familie nach einem Ausweg aus dem steilen Hang. Hierbei rutsche der Familienvater vermutlich in dem steilen Grashang aus und stürzte über...

  • Bad Hindelang
  • 05.08.19
  • 14.419× gelesen
Nach einem Traktorunfall musste ein 42-jähriger Landwirt aus Bad Hindelang mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus gebracht werden.

Landwirt (42) aus Bad Hindelang von eigenem Traktor überrollt

Ein 42-jähriger Landwirt ist am Mittwochvormittag in Bad Hindelang von seinem eigenen Traktor überrollt worden. Dabei zog der Mann sich eine Verletzung am Bein zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Angaben der Polizei war der 42-jährige Mann mit Mäharbeiten beschäftigt,  hatte auf einer Bergwiese einen Stopp eingelegt und den Traktor verlassen. Trotz eingelegter Handbremse kam das Fahrzeug aber ins Rollen. Bei dem Versuch den Traktor mit Muskelkraft abzubremsen, geriet...

  • Bad Hindelang
  • 24.07.19
  • 17.418× gelesen
Symbolbild.

Absturz
Leicht Verletzt: Gleitschirmflieger stürzt in Bad Hindelang aus 15 Metern auf den Boden

Glück im Unglück hatte ein Gleitschirmflieger am Sonntag gegen 13:30 Uhr in Bad Hindelang. Trotz der schwierigen Wetterverhältnisse startete der Verunfallte seinen Flug im Oberjoch. Kurz vor seiner geplanten Landung kam er in einen Strudel und stürzte nach Angaben von Augenzeugen aus ca. 15 Metern unkontrolliert zu Boden. Nach Erstversorgung durch Passanten vor Ort, kam der Gestürzte mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Dort konnten glücklicherweise nur leichte Verletzungen...

  • Bad Hindelang
  • 01.07.19
  • 2.682× gelesen
Symbolbild.

Hinweise
Betrüger bietet im Oberallgäu minderwertiges Wildfleisch an

Derzeit bietet ein bislang unbekannter Mann im Bereich Oberallgäu minderwertiges Wildfleisch an. Unter dem Vorwand selbständig zu sein, wendet er sich vor allem an Gastronomiebesitzer mit seinem mangelhaften Wildbret vom Hirsch. Der Mann hatte sich als Mitglied einer Jagdgenossenschaft ausgegeben und einem Wirt im Bereich Bad Hindelang bereits ca. 40 Kilogramm Fleisch zu einem sehr günstigen Kilopreis angeboten und verkauft. Bei der Zubereitung musste der Gastronom feststellen, dass er das...

  • Bad Hindelang
  • 27.06.19
  • 2.316× gelesen
Motorradunfall am Jochpass
6 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (18) nach Zusammenstoß mit Auto am Jochpass verletzt

Zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto kam es am Karfreitag Nachmittag gegen 15:20 Uhr auf der B308 im Bereich des Jochpass. Ein junger Motorradfahrer war vom Oberjoch kommend in Richtung Bad Hindelang unterwegs, als er in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Auto zusammen stieß. Glücklicherweise wurde der Motorradfahrer nicht lebensgefährlich verletzt. Seine Schutzkleidung und auch der Helm haben ihm wohl vor Schlimmerem bewahrt. Der...

  • Bad Hindelang
  • 19.04.19
  • 7.577× gelesen
Motorradkontrolle im Oberallgäu (Symbolbild)

Motorradkontrolle im Oberallgäu: Über 10% der Bikes beanstandet

Am 16.04.2019, von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West eine Zweiradkontrolle im Oberallgäu durch. Hierbei wurden 34 Motorräder und 4 Roller kontrolliert. An vier Motorrädern konnten technische Mängel festgestellt werden, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Es handelte sich dabei unter anderem um fehlende lichttechnische Einrichtungen sowie um unerlaubte Anbauten. Einige Fahrer konnten die erforderlichen Unterlagen nicht...

  • Bad Hindelang
  • 17.04.19
  • 2.037× gelesen

Nötigung
Lkw blockiert Straße vor Hotel in Bad Hindelang: Gast reist Türe auf und entfernt Schlüssel

Am Montagnachmittag parkte ein 26-jähriger Lkw-Fahrer in Bad Hindelang sein Fahrzeug vor einem Hotel. Ein 39-jähriger Hotelgast kam mit seinem Auto nur noch durch rangieren an dem Lkw vorbei. Darüber regte er sich so sehr auf, dass er ausstieg und die Beifahrertür des Lkws aufriss. Anschließend zog er den Schlüssel aus dem Zündschloss und entfernte sich von dem Fahrzeug, so dass der 26-jährige Fahrer nicht mehr wegfahren konnte. Nach einiger Zeit kam er jedoch mit dem Schlüssel wieder...

  • Bad Hindelang
  • 05.03.19
  • 14.242× gelesen
Ein Kind stürzte am Oberjoch aus einem Sessellift in den Tiefschnee und erlitt leichte Verletzungen.

Ermittlung
Kind (7) fällt bei Bad Hindelang aus Sessellift: Urlauber (44) verhindert schlimmere Verletzungen

Ein siebenjähriges Kind ist am Montag an einem Sessellift am Oberjoch bei Bad Hindelang aus mehreren Metern Höhe in den Tiefschnee gestürzt. Dabei erlitt das Kind einen Schock und leichte Verletzungen. Ein Urlauber (44), der bereits in dem Sessel saß, hat Schlimmeres verhindern können. Er konnte zwar den Sicherungsbügel nicht mehr schließen, hat aber das Kind zunächst noch festgehalten, bevor es mehrere Meter in ein Tiefschneefeld gestürzt ist.  Die Alpine Einsatzgruppe der Polizei...

  • Bad Hindelang
  • 30.01.19
  • 9.834× gelesen
Auf der B308 ist ein Auto in einen Klein-KW gefahren.
5 Bilder

Unfall
Autofahrerin (43) fährt bei Vorderhinderlang ungebremst in abbiegenden LKW und wird verletzt

Zu einem Unfall zwischen einem Klein-LKW und einem Opel Corsa kam es am Mittwochmorgen gegen 8:00 Uhr auf der B308 kurz vor Vorderhindelang. Der Fahrer eines Klein-Lkws fuhr, von Sonthofen kommend, in Richtung Bad Hindelang. An der Abzweigung in Richtung Tiefenbach wollte der Fahrer rückwärts in eine Hofeinfahrt einfahren. Beim Einfahren in den Hof, sah er die von Bad Hindelang kommende Autofahrerin, die auf gerader Strecke noch etwa 150 Meter entfernt war.  Die 43-Jährige übersah aber...

  • Bad Hindelang
  • 23.01.19
  • 2.483× gelesen
Am Dienstagabend ist ein Auto bei Vorderhindelang komplett ausgebrannt.

Feuer
Auto brennt bei Vorderhindelang komplett aus

Vermutlich durch einen technischen Defekt wurde im Motorraum eines Autos am Dienstagabend ein Brand ausgelöst. Der Fahrer des Wagens bemerkte auf der B308 bei Bad Hindelang Schmorgeruch im Fahrzeuginneren auf. Als er anhielt schlugen ihm laut Polizei unter der Motorhaube Flammen und Rauch entgegen. Das Fahrzeug brannte restlos aus. Der Schaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Ursache des Brandes dürfte laut Polizei ein technischer Defekt sein. Fahrer und Beifahrer bleiben...

  • Bad Hindelang
  • 02.01.19
  • 2.773× gelesen

Unwetter
Sturm richtet Schäden im Oberallgäu an: Polizei und Feuerwehren müssen mehrmals ausrücken

Am Sonntag mussten Einsatzkräfte der Polizei und der freiwilligen Feuerwehren mehrfach wegen Verkehrsbehinderungen und Schäden, die wegen des Sturmes von Samstag auf Sonntag entstanden sind, ausrücken. In Vorderhindelang musste die Feuerwehr einen Baum fällen, der durch den Wind teilweise entwurzelt wurde und auf die Bundesstraße zu kippen drohte. In Sonthofen wurden mehrere Verkehrszeichen umgeknickt, Äste und andere Gegenstände wurden auf die Straße geweht. Hier konnte meist die Polizei...

  • Sonthofen
  • 10.12.18
  • 2.096× gelesen
Einbruchsserie in Bad Hindelang: 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Zeugenaufruf
Einbruchsserie in Bad Hindelang: Einbruchsopfer setzt 1.000 Euro Belohnung aus

Insgesamt acht Einbrüche wurden der Polizei in Sonthofen innerhalb der letzten Woche (27. bis 30. August 2018) gemeldet. Die Unbekannten sind in Gaststätten und Hotels in Bad Hindelang und den Ortsteilen Oberjoch und Unterjoch eingebrochen. Sie haben Bargeld und Wertgegenstände erbeutet und Sachschaden von rund 5.000 Euro verursacht. Eines der Einbruchsopfer hat jetzt 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt für Hinweise, die helfen, die Einbruchsserie aufzuklären. Die Polizei tritt als Vermittler...

  • Bad Hindelang
  • 31.08.18
  • 2.576× gelesen
Unfall

Wildwechsel
25.000 Euro Schaden: Paketzusteller (19) weicht bei Bad Hindelang Tier aus

Am Samstagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein Paketzulieferer die Passstraße in Richtung Bad Hindelang. Aufgrund eines Wildtieres auf der Straße wich der 19-jährige Fahrer aus und kam nach rechts von der Straße ab. Da die beiden rechten Räder des Kleintransporters auf einen Grashügel auffuhren, geriet das Fahrzeug in starke Schräglage. Der Wagen stürzte nach links zurück auf die Straße. Der Transporter blieb in der Seitenlage liegen und musste durch den herbeigerufenen Abschleppdienst von der...

  • Bad Hindelang
  • 26.08.18
  • 1.987× gelesen
Symbolbild Polizei

Einsätze
Mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten im Raum Sonthofen

Am Sonntag gegen Mittag stürzte eine 50-jährige Frau mit ihrem Fahrrad, als sie von der Iselerstraße auf den Radweg neben der Ostrach auffahren wollte. Sie zog sich durch den Sturz mehrere Schürfwunden im Gesicht und am Knie zu. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Gegen 16 Uhr befuhr ein 68-jähriger Mann mit seinem Motorrad den Jochpass von Oberjoch in Richtung Bad Hindelang. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und...

  • Sonthofen
  • 20.08.18
  • 1.962× gelesen
Immer mehr Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus.

Warnung
Allgäuer Polizei besorgt über den Anstieg der Delikte der „Falschen Polizeibeamten“

Die Zahlen der Delikte der "Falschen Polizeibeamten" ist in den letzten Monaten stark angestiegen. Dieses Jahr wurden bereits rund 322 Fälle zur Anzeige gebracht. Zum Vergleich: Im Jahr 2017 waren es im gleichen Zeitraum nur 107 Anzeigen. Die Zahl hat sich also mehr als verdoppelt. „Die teilweise immens hohen finanziellen Schäden sowie das dadurch entstehende Misstrauen gegenüber unseren eigenen Beamten ist besorgniserregend“ so Polizeipräsident Strößner. Rentnerin in Bad Hindelang...

  • Bad Hindelang
  • 15.05.18
  • 295× gelesen
Einsatz Rettungsdienst

Einsätze
Zwei Verletzte bei Unfällen im Raum Bad Hindelang

Am Samstagnachmittag wurden zwei Personen bei Verkehrsunfällen im Gemeindegebiet Bad Hindelang verletzt. Gegen 15 Uhr befuhr ein 16-jähriger Ostallgäuer mit seinem Leichtkraftrad den Jochpass in Richtung Oberjoch. Er kam in einer Kurve alleinbeteiligt zu Sturz und musste mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Jochpass war zur Versorgung des Verletzten sowie zur Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt. Nur eineinhalb Stunden später nahm in Hinterstein ein 81-jähriger...

  • Bad Hindelang
  • 13.05.18
  • 2.457× gelesen
11 Bilder

Unfall
Wildunfall bei zwischen Wertach und Unterjoch: Motorradfahrer an der Abzweigung Jungholz lebensgefährlich verletzt

Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer aus Baden-Württemberg befuhr mit seiner 56 Jahre alten Sozia die B 310 von Wertach Richtung Unterjoch. Nach der Abzweigung Jungholz querte offensichtlich ein Rothirsch die Fahrbahn und wurde von dem Krad erfasst. Durch den Anprall kam das Krad zu Sturz. Der Motorradfahrer und seine Sozia landeten durch den Anprall in einer Entfernung von rund 20 m im angrenzenden Wald bzw. am Fahrbahnrand. Das Krad schleuderte über die Fahrbahn und konnte nach rund 70m im...

  • Wertach
  • 11.07.15
  • 109× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019