Unterricht
Nach Schließung der Zwergschule in Unterjoch: Schüler verbringen ersten Schultag in der Volksschule Jungholz

Großer Bahnhof für die Kleinen: Als Bettina, Verena, Magdalena, Jonathan und Jakob jetzt am ersten Schultag nach den Sommerferien in ihrer neuen Volksschule in Jungholz (Tirol) ankamen, wurden sie von Journalisten, zwei Fernsehteams und einer ganzen Gruppe von Kommunalpolitikern erwartet.

Die Kinder kommen aus dem Bad Hindelanger Ortsteil Unterjoch (Oberallgäu) und werden nach der umstrittenen Schließung der Zwergschule in ihrem Heimatdorf künftig von Rektor Gerhard Steffan an der Volksschule im benachbarten Ort unterrichtet. <span style='display: none;'> </span><span style='display: none;'> </span> hatte das Bayerische Kultusministerium trotz großer Proteste aus Bad Hindelang am Ende des vergangenen Schuljahres die Zwergschule in Unterjoch geschlossen, weil es einfach zu wenig Schulkinder in dem kleinen Dorf gibt.

Bisher hatte Schulleiter Gerhard Steffan sechs Kinder in seiner Einheitsklasse. Mit 'den Neuen' aus Unterjoch sind es jetzt elf. Unterschiede zwischen den deutschen und den österreichischen Lehrplänen gebe es in den Anfangsklassen nicht, meint er, und mit der deutsch-österreichischen Schulkooperation könne schon die jüngste Generation von den Vorzügen eines geeinten Europas profitieren.

Wie die fünf Unterjöchler Mädchen und Buben von ihren neuen Schulkameraden in Jungholz aufgenommen worden sind, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 02.09.2014 (Seite 15).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20140902&ausgabe=KE'>oder digital als e-Paper</a>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019