Kollision
Auffahrunfall auf der A7 bei Bad Grönenbach endet glimpflich: 12.000 Euro Sachschaden

Symbolbild Unfall

Am Montagnachmittag befuhr eine 26-jährige Autofahrerin die Kreisstraße, um in Bad Grönenbach auf die A7 aufzufahren. Kurz vor der Auffahrt im Kreuzungsbereich übersah sie einen von rechts kommenden 57-jährigen Autofahrer und kollidierte mit diesem.

Die Kollision war so stark, dass der 57-Jährige gegen einen an der Autobahnabfahrt wartenden LKW geschleudert wurde. Trotz des heftigen Zusammenstoßes wurde niemand der Unfallbeteiligten verletzt. Die bisherige Schadenshöhe wird auf circa 12.500 Euro beziffert.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019