Kommunalwahl 2020
Special Kommunalwahl 2020 SPECIAL

Kommunalwahl 2020
Holger Eckermann tritt für die Grünen in Bad Grönenbach an

Holger Eckermann möchte Bürgermeister von Bad Grönenbach werden. Er tritt für die Grünen an.
  • Holger Eckermann möchte Bürgermeister von Bad Grönenbach werden. Er tritt für die Grünen an.
  • Foto: Armin Schmid
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Holger Eckermann möchte Bürgermeister von Bad Grönenbach werden. Die Grünen haben den 58-jährigen einstimmig für die Wahl am 15. März 2020 nominiert. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. 

Der Verwaltungsleiter des Bauernhofmuseums in Illerbeuren lebt seit zwölf Jahren in Bad Grönenbach. Er ist Sprecher des Ortsverbands der Grünen und engagiert sich im Energieteam. Wie die AZ berichtet, möchte sich Eckermann  für regenerative Energien, Klima- und Artenschutz, grüne Mobilität und eine flächendeckende Gesundheitsversorgung mit Hebammen sowie Fach- und Hausärzten einsetzen. 

Auch zum Tierschutzskandal äußert er sich. Der 58-Jährige rät dazu, zu kleinen und mittelgroßen landwirtschaftlichen Betrieben zurückzukehren, die lokal produzieren und versorgen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 13.12.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020