Gemeinde verärgert
Breitbandausbau in Bad Grönenbach verzögert sich

Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach soll nun im August 2020 fertiggestellt sein (Symbolbild).
  • Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach soll nun im August 2020 fertiggestellt sein (Symbolbild).
  • Foto: Julian Stratenschulte (dpa)
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach verzögert sich. Darüber sind Gemeinderat und Verwaltung verärgert, heißt es in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung. Demnach hätte die Telekom im April 2019 den Breitbandausbau fertigstellen sollen. Doch das ist bisher nicht passiert.

Ein Grund für die Verzögerung sind laut Telekom die Tiefbauarbeiten. Die Kapazitäten der Firmen im Tiefbau seien stark ausgelastet und deshalb begrenzt, so die Zeitung weiter. Die Planung sieht es vor, die Arbeiten bis August abzuschließen. 

Mehr über das Thema lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 09.06.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen