Babenhausen - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Ein Neunjähriger wurde in Babenhausen von einem Auto erfasst. (Symbolbild)
6.505×

Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Kleinwagen erfasst Jungen (9) in Babenhausen

Ein Kleinwagen hat am Donnerstagnachmittag ein neunjähriges Kind in Babenhausen erfasst. Wie die Polizei mitteilt, war der Junge auf die Straße gerannt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und den Notarzt wurde der Junge zur weiteren Versorgung mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht. Gegen den 22-jährigen Autofahrer wurde Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

  • Babenhausen
  • 15.04.22
Am Montag fanden im Allgäu wieder Corona-Demonstrationen statt. (Symbolbild)
4.490× 1

Kurzzeitige Verkehrsbehinderungen
Corona-Demos im Allgäu: 800 Teilnehmer versammeln sich in Kempten

Auch an diesem Montag fanden im Allgäu wieder Corona-Demonstrationen statt. Die größte Versammlung war in Kempten. Unter dem Motto "Spaziergang für Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung" zogen laut Polizei 800 Teilnehmer lautstark durch die Innenstadt. Wegen der Versammlung kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. Zeitgleich wurde auf dem Residenzplatz eine stationäre Versammlung mit dem Thema "Gegenprotest zum montäglichen Querdenken-Protest" abgehalten, an der sich etwa 20 Personen...

  • Kempten
  • 05.04.22
In Babenhausen musste die Feuerwehr wegen eines brennenden Carports ausrücken. (Symbolbild).
910×

Angrenzendes Wohnhaus unbewohnbar
Carport und Autos stehen in Babenhausen in Flammen

Am frühen Montagmorgen sind in Babenhausen ein Carport und zwei Autos in Brand geraten. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte in der Leharstraße gegen 03:14 Uhr eine starke Rauchentwicklung im Carport seines Nachbarn. Als die Feuerwehr eintraf, brannten das Carport und die beiden Autos, die darin waren, schon lichterloh. Wohnhaus extremem Rauch ausgesetztEine direkt angrenzende Garage wurde durch das Feuer ebenfalls beschädigt. Ein daneben stehendes Wohnhaus wurde durch die starke Rauchentwicklung...

  • Babenhausen
  • 14.03.22
In Babenhausen ist am Dienstagabend im Keller eines Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Auslöser soll eine Sauna gewesen sein. (Symbolbild)
894×

Keine Verletzten
Sauna löst Brand in Babenhausen aus - Rauchmelder verhinderte wohl Schlimmeres

In Babenhausen ist am Dienstagabend im Keller eines Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Auslöser soll eine Sauna gewesen sein. 30.000 Euro Sachschaden Wie die Polizei mitteilet breitete sich das Feuer auch auf umliegendes Inventar aus. Das führte zu einer starken Rauchentwicklung, die auch außerhalb des Gebäudes wahrzunehmen war. Zum Zeitpunkt des Brandes war nur ein 54-jähriger Mann im Haus. Er wurde durch eingebaute Rauchmelder geweckt, konnte das Haus verlassen und einen Notruf...

  • Babenhausen
  • 09.02.22
Erst am nächsten Tag meldete sich der junge Mann bei der Polizei. (Symbolbild)
2.440×

Zu schnell unterwegs
21-Jähriger baut spektakulären Unfall in Klosterbeuren

Sonntagnacht war ein 21-jähriger Autofahrer auf der Dorfstraße in Klosterbeuren unterwegs. Weil er zu schnell unterwegs war, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und baute einen spektakulären Unfall.  In Scheune gekrachtEr fuhr über eine Mittelinsel und touchierte zwei Betonbänke, die er knapp 30 Meter vor sich auf der Straße herschob. Anschließend krachte er in eine Scheune, wobei er diese wieder auf der anderen Seite verließ. Nach dem Unfall entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne...

  • Babenhausen
  • 20.12.21
Ein Baby hat sich wegen der Rauchentwicklung einer brennenden Hecke leicht verletzt.(Symbolbild)
1.909× 1

Säugling leicht verletzt
Hecke geht in Babenhausen wegen daneben geleerter Asche in Flammen auf

Am Samstagnachmittag hat in der Ortsmitte von Babenhausen eine Hecke angefangen zu brennen. Ein 59-jähriger Nachbar hatte am Vorabend die eigentlich gelöschte Asche seiner Feuerschale neben die Hecke geleert. Trotz der  Kälte und des Regens entzündete die Asche mit Hilfe des Windes die Hecke. Rauchentwicklung verletzt BabyIm angrenzenden Haus verletzte sich ein Säugling wegen der Rauchentwicklung leicht. Er wurde zur Beobachtung in das Klinikum Memmingen gebracht. Die Feuerwehr Babenhausen war...

  • Babenhausen
  • 05.12.21
Polizei (Symbolbild)
6.989×

Polizei bittet um Hinweise
Einbrüche im Landkreisen Unterallgäu und Günzburg

Am vergangenen Wochenende sind unbekannter Täter in mehrere Häuser im Unterallgäu und dem Landkreis Günzburg eingestiegen. Bereits am Samstagabend drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Warmisried (Unterallgäu) ein. Der oder die Täter hebelten zunächst ein Küchenfenster auf und durchwühlten anschließend sämtliche Schubladen und Schränke. Anschließend flüchteten die Täter über eine Terrassentür. Entwendet wurde unter anderem Bargeld. Einbruch in Aletshausen In Aletshausen (Lkr. Günzburg)...

  • Günzburg
  • 01.11.21
In Babenhausen wurde ein Maishäcksler beschädigt. (Symbolbild)
7.416×

Hoher Schaden
Unbekannter legt Eisenstange und Stein wohl absichtlich ins Feld - Maishäcksler beschädigt

Am Mittwoch wurde in Babenhausen ein Maishäcksler bei Erntearbeiten durch eine Eisenstange und einen Stein, die im Feld lagen, beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass die Stange und der Stein vorsätzlich dort abgelegt wurden. Der Landwirt hatte gegen 20:15 Uhr auf einem Feld in der Griesbachstraße mit seinem Maishäcksler die Ernte eingeholt. Dabei wurde das Mähwerk durch die Eisenstange und den Stein beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt, liegt aber im...

  • Babenhausen
  • 07.10.21
Drei Osteuropäer haben versucht einen Altkleidercontainer auszuräumen. Dabei sind die Männer krachend gescheitert. (Symbolbild)
4.589×

Feuerwehr muss Täter befreien
Männer wollen Altkleidercontainer in Babenhausen ausräumen - und bleiben darin stecken!

In Babenhausen haben drei Osteuropäer am Samstagabend versucht Kleidung aus einem Altkleidercontainer zu klauen. Die Bande war aber offensichtlich nicht besonders gut vorbereitet.  Im Container festgesteckt Zunächst hatte eine Anwohnerin die drei Männer beobachtet und sofort die Polizei gerufen als die Bande sich ans Werk machte. Bis die Polizei eingetroffen war, steckte bereits einer der Männer im Container fest und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die leichten Quetschungen an den...

  • Babenhausen
  • 04.10.21
In Babenhausen ist am Samstagabend ein Streit zwischen einer 29-jährigen Frau und ihrem 31-jährigen Ex-Freund eskaliert. Die Frau setzte einen Notruf am und verständigte die Polizei. (Symbolbild)
1.567×

Notruf abgesetzt
Betrunkener (29) landet nach eskaliertem Streit mit der Ex-Freundin in Ausnüchterungszelle

In Babenhausen ist am Samstagabend ein Streit zwischen einer 29-jährigen Frau und ihrem 31-jährigen Ex-Freund eskaliert. Die Frau verständigte per Notruf die Polizei. Ex-Freund stark betrunken Der Ex-Freund war stark betrunken und verhielt sich den eingetroffenen Polizisten gegenüber stetig aggressiv. Deshalb wurde laut Polizeibericht ein Platzverweis ausgesprochen. Diesem kam der Mann aber nicht nach, weshalb er in Gewahrsam genommen wurde. Dabei ging er auf die Beamten mit Tritten und...

  • Babenhausen
  • 22.08.21
Feuerwehreinsatz in Klosterbeuren: Stadel stand am Samstag in Flammen.
4.980× 25 Bilder

Bildergalerie
Stadel in Klosterbeuren in Flammen aufgegangen - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Am Samstag, 27.07.2021, geriet gegen 15 Uhr, ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand. Das Feuer brach im Bereich eines Strohlagers aus. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohnhäuser konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren, welche das Wasser aus einem angrenzenden Bach pumpten, verhindert werden. Das Strohlager und die angebaute Stallung wurden durch den Brand vollständig zerstört. Teile des Strohlagers brachen zusammen. Mit großen Geräten wurde der Brandschutt und das...

  • Babenhausen
  • 24.07.21
Ein Unbekannter hat in Babenhausen Schulkinder erschreckt. (Symbolbild)
2.752×

Ganz weiß gekleidet
Mann springt in Babenhausen aus dem Gebüsch und erschreckt Schulkinder

Am Donnerstag gegen 7:45 Uhr hat ein Unbekannter zwei Kinder, die auf dem Weg zur Grundschule Babenhausen waren, erschreckt. Wie die Polizei berichtet, sprang der Mann auf Höhe des Sportplatzes aus dem Gebüsch und lief auf die Kinder zu. Diese liefen davon. Nach wenigen Metern ließ der Mann dann offenbar von ihnen ab. So wird der Mann beschriebenDer Unbekannte war etwa 1,85 Meter groß und schlank. Er trug eine weiße Sturmhaube, einen weißen Pullover, eine weiße lange Hose und weiße Schuhe. In...

  • Babenhausen
  • 26.06.21
Ein Radfahrer manipulierte während der Fahrt an seinem Glied. (Symbolbild)
4.144×

Polizei sucht Zeugen
Mann befriedigt sich bei Babenhausen auf dem Fahrrad selbst

Auf dem Radweg zwischen Babenhausen und Kellmünz kam einer Radfahrerin am Montag gegen 17:30 Uhr ein Radfahrer entgegen, der laut Polizei freihändig fahrend an seinem Glied manipulierte. Der Mann wird wie folgt beschrieben: männlich, 1,70 Meter groß, etwa 20 Jahre alt, schlankes Erscheinungsbild, hellblonde glatte kurze Haare. Er trug ein T-Shirt und eine Short. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08331/100-0, 08333/2280.

  • Babenhausen
  • 11.06.21
Ein 14-jähriger Radfahrer hat in Babenhausen ein Mädchen erfasst. (Symbolbild)
2.629× 2

Unfall auf einem Gehweg in Babenhausen
Radfahrer (14) erfasst Mädchen (6): Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung

Am Mittwoch gegen 14:35 Uhr hat ein 14-jähriger Radfahrer in der Tiroler Straße in Babenhausen ein sechsjähriges Mädchen erfasst. Wie die Polizei berichtet, wollte die Mutter mit ihrem Kind gerade aus der heimischen Hofeinfahrt laufen, als der Radfahrer sich auf dem Gehweg näherte. Weil es sich um einen Gehweg handelt, waren die Fußgänger nicht auf einen Radfahrer vorbereitet. Der 14-Jährige erfasste das Mädchen frontal und es stürzte zu Boden. Rettungskräfte kümmerten sich um die leicht...

  • Babenhausen
  • 10.06.21
Aufgrund seiner Verletzungen musste ein Autofahrer am Pfingstmontag in ein Krankenhaus geflogen werden. (Symbolbild)
4.594×

Crash auf einem Feldweg bei Babenhausen
Transporter übersieht Auto: Feuerwehr muss schwerverletzten Autofahrer befreien

Pfinstmontagabend sind der Fahrer (60) eines Transporters und ein Autofahrer auf einem Feldweg bei Babenhausen schwer verletzt worden. Der Transporterfahrer wollte laut Polizeibericht geradeaus über eine Staatsstraßenkreuzung weiter auf dem Feldweg fahren, als er ein Auto übersah, das von rechts kam und Vorfahrt hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen seitlich-frontal zusammen. Autofahrer musste aus dem Fahrzeug geschnitten werdenDie Wucht des Aufpralls hat beide Fahrzeuge in ein angrenzendes Feld...

  • Babenhausen
  • 25.05.21
Im Landkreis Günzburg ist am Samstagnachmittag ein Autofahrer in eine Regionalbahn geprallt.
4.560× 10 Bilder

Kollision in Haupeltshofen
Autofahrer (57) prallt in Zug: Mann übersteht Zusammenprall unverletzt

Am Samstagnachmittag ist es bei Haupeltshofen (Landkreis Günzburg) zu einer Kollision zwischen einem PKW und einer Regionalbahn gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 57-jährige Autofahrer den herannahenden Zug an einem unbeschrankten Bahnübergang übersehen und war ungebremst in die linke Seite der Bahn gekracht. Unfallverursacher und Zuginsassen bleiben unverletztGlücklicherweise blieb der Autofahrer bei dem Unfall unverletzt. Auch der Zugführer und die vier Fahrgäste der Regionalbahn...

  • Babenhausen
  • 20.03.21
Fensterscheiben mit Tierblut beschmiert (Scmbolbild)
4.705×

Tier gegen Fenster geschlagen
Babenhausen: Mehrere Fenster mit Blut beschmiert

Fünf bodentiefe Fenster eines Übernachtungshauses am Campingplatz Babenhausen sind mit Blut beschmiert worden. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich dabei um Tierblut. Tier gegen Fensterscheibe geschlagen Die Spuren am Fenster deuten darauf hin, dass ein Tier gegen die Fensterscheiben geschlagen worden ist. Eine Absuche nach weiteren Blutspuren oder Tierkadavern verlief laut Polizei ohne weitere Feststellungen. Die Polizeiinspektion Memmingen bittet um sachdienliche Hinweise zum Vorfall,...

  • Babenhausen
  • 18.03.21
Polizei (Symbolbild)
4.297×

Zeugenaufruf
Unbekannter Mann spricht Kind (13) in Babenhausen an

Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitag (12. Februar 2021) einen 13-jährigen Jungen in Babenhausen angesprochen. Nach Angaben der Polizei passierte der Zwischenfall an der Ecke Gänsberg/Gartenweg. Der Mann soll im Vorbeilaufen seine Jacke geöffnet und den Jungen angesprochen haben, so die Polizei. Der 13-Jährige rannte daraufhin davon und wurde von dem Unbekannten kurz verfolgt.  Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 bis 30 Jahre alt und etwa 180 cm groß. Mögliche Zeugen sollen sich...

  • Babenhausen
  • 16.02.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
5.279×

Keinen Führerschein
Auto prallt gegen Trafo-Mast: Mädchen (12) und Fahrer erleiden schwere Verletzungen

Am Dienstagabend ist es in Babenhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Trafo-Masten geprallt.  Mädchen in Auto eingeklemmt Der 30-jährige Fahrer und seine 12-jährige Beifahrerin erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Das Mädchen wurde im Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Verletzten wurden in nahegelegene Krankenhäuser eingeliefert. Die...

  • Babenhausen
  • 02.12.20
Telefonbetrug (Symbolbild)
4.889×

Bankmitarbeiterin verhindert Gewinnversprechen-Betrug
Rentner-Ehepaar in Babenhausen beinahe um mehrere Hundert Euro betrogen

Am Mittwoch hat eine Bankmitarbeiterin in einem Ortsteil von Babenhausen (Landkreis Unterallgäu) verhindert, dass ein Rentner-Ehepaar um mehrere Hundert Euro betrogen wurde. Das Ehepaar hatte einen Anruf erhalten mit einem Gewinnversprechen über 28.500 Euro. Die Übergabe sollte bei einem Notar erfolgen. Zuvor sollte das Ehepaar Google-Play-Geldwertkarten in Höhe von mehreren Hundert Euro besorgen und die dementsprechenden Codes zur Einlösung der Karten den Tätern telefonisch durchgeben....

  • Babenhausen
  • 12.11.20
Lehrerin löst aufgrund von Rauchgeruch Brandgeruch die Brandmeldeanlage aus (Symbolbild)
3.478×

Evakuierung zweier Schulen
Lehrerin löst aufgrund von Brandgeruch einen Großeinsatz in Babenhausen aus

Eine Lehrerin an der Mittelschule Babenhausen hatte am Dienstag einen Brandgeruch bemerkt. Daraufhin hatte sie laut Polizei die Brandmeldeanlage ausgelöst. Rund 600 Schüler mussten ihre Klassenzimmer daraufhin verlassen. Zwei defekte NeonröhrenNach Angaben der Polizei konnte die Feuerwehr zwei defekte Neonröhren feststellen. Es wurden die Anton-Fugger-Realschule und die Mittelschule in Babenhausen Evakuiert. Zu einem Brand ist es nicht gekommen. Insgesamt 70 Feuerwehrleute, 30...

  • Babenhausen
  • 27.10.20
Unfall mit drei Verletzten an der sogenannten „Wanderbaustelle“ (Symbolbild)
1.476×

35.000 Euro Sachschaden
Unfall auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Ulm - Drei Personen verletzt

Gegen 11:30 Uhr ereignete sich auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Ulm ein Unfall mit insgesamt drei verletzten Personen zwischen den Anschlussstellen Altenstadt an der Iller und Illertissen. An der Unfallstelle verengte sich die Richtungsfahrbahn aufgrund Instandssetzungsarbeiten an der Mittelschutzplanke von zwei Fahrspuren auf den rechten Fahrstreifen. Trotz zweifacher Vorankündigung und sukzessiver Geschwindigkeitsreduzierung überholte ein 59-jähriger Fahrer eines Sattelzuges auf dem linken...

  • Babenhausen
  • 26.10.20
Coronavirus (Symbolbild)
4.017×

Anzeige gegen Gastwirtin
Verstoß gegen die Abstandsregelung in Babenhausener Gaststätte

Bei einer Streifenfahrt der Polizeiinspektion Memmingen konnte vor einer Gaststätte in Babenhausen am Samstag, den 03.10.2020, gegen 02:00 Uhr eine größere Personengruppe beim Rauchen vor der Örtlichkeit wahrgenommen werden. Im Zuge der anschließenden Kontrolle der Lokalität konnten weitere 150 Personen im Inneren festgestellt werden. Aufgrund der Gegebenheiten vor Ort konnte die Abstandsregelung nicht eingehalten werden. Ferner wurden auch nur vereinzelt Masken getragen. Die...

  • Babenhausen
  • 03.10.20
Der  59-Jährige erhält eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung (Symbolbild).
1.821×

Gefährliche Körperverletzung in Babenhausen
Alkoholisierter Mann (59) schlägt mit Heckenschere auf Mann (25) ein

Am Donnerstagabend hat ein alkoholisierter 59-Jähriger in Babenhausen mit einer sich nicht in Betrieb befindlichen Heckenschere mehrmals auf einen 25-jährigen, ebenfalls alkoholisierten Mann eingeschlagen, berichtet die Polizei in einer Mitteilung. Der 25-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Er kam ins Krankenhaus.  Grund für diese körperlichen Auseinandersetzung waren Geldstreitigkeiten. Die Polizisten nahmen den 59-Jährigen in Gewahrsam. Er erhält eine Anzeige wegen gefährlicher...

  • Babenhausen
  • 25.09.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ