Unfall
Auto überschlägt sich in Argenbühl mehrfach: Zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter

Ein Rettungsdienst brachte die Verletzten in ein Krankenhaus (Symbolbild).
  • Ein Rettungsdienst brachte die Verletzten in ein Krankenhaus (Symbolbild).
  • Foto: Stephanie Eßer
  • hochgeladen von Lisa Hauger

In Argenbühl haben sich bei einem Autounfall am Freitagnachmittag zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt. 

Die 20-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Ravensburg war mit zwei Mitfahrern gegen 16:15 Uhr zwischen Albris und Eisenharz unterwegs. In einer Kurve verlor die 20-Jährige die Kontrolle über das Auto und kam damit von der Straße ab. Das Auto überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin und ein Mitfahrer zogen sich schwere Verletzungen zu, die andere Person erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte alle drei in ein Krankenhaus. 

Ein Abschleppdienst barg und transportierte das Auto ab.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen