Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

anzeigen

Kaufbeuren

Liebe in aller Welt - auch in Kaufbeuren

Anzeige · Noch bleibt Zeit sich zu überlegen, ob und wie man den 14. Februar in diesem Jahr feiern möchte. Zur Inspiration haben wir Valentins-Bräuche aus aller Welt gesammelt.

  • Italien

    In Bella Italia zeigen Verliebte mit einem Vorhängeschloss, dass sie zusammengehören. Oft trägt das Liebesschloss die Initialen des Pärchens, oder ein besonderes Datum.

    Zum Ausdruck der Verbundenheit hängen die Verliebten das Schloss an ein Brückengeländer. Der Schlüssel landet im Fluss, verbunden mit einem geheimen Wunsch für die gemeinsame Liebe.

  • Japan

    Valentinstag ist im Land der aufgehenden Sonne Frauensache. Sie schenken nicht nur ihren Liebsten, sondern auch Freunden und Kollegen Schokolade.

    Je mehr schokoladige Geschenke ein Mann an diesem Tag erhält, desto beliebter ist er – wobei Frauen ihren Auserwählten besonders hochwertige Schokolade schenken.

    Doch aufgepasst Männer, nicht zu früh gefreut: In Japan ist es Brauch, dass sich die Herren einen Monat später mit mindestens genauso viel und genauso guter Schokolade bei den Frauen revanchieren.

  • Finnland:

    Für Finnen ist der 14. Februar ein Tag der Freundschaft. Man schickt Karten und kleine Geschenke an jeden, den man gern hat. So gehen auch Singles am Valentinstag nicht leer aus.

  • Indien:

    Für indische Paare ist es nicht üblich, sich vor der Heirat gemeinsam in der Öffentlichkeit zu zeigen. Allerdings stehen Verliebte am Valentinstag unter Polizeischutz. Denn radikale Hindus haben in den vergangenen Jahren unverheiratete Paare verprügelt und gedemütigt. Sie sind der Meinung, wer verliebt ist, soll heiraten.

  • USA:

    In den Vereinigten Staaten ist es nicht nur üblich, sich mit einem teuren Essen oder Blumen zu verwöhnen. Auch handgeschriebene Grußkarten gehören zum Valentinstag einfach dazu. Gerade unter den jungen Amerikanern ist ein Wettstreit entbrannt, wer die meisten Karten erhält.

Unterstützende Unternehmen
anzeige

anzeigen

Mittagspause von 18.12.2017 bis 22.12.2017

Die Wochenangebote ausgewählter Restaurants im Allgäu

anzeigen

anzeige

Telefonischer Anzeigenservice

Tel: 0831/206-215
Fax: 0831/206-165

»anzeigeninfo@azv.de

Mediadaten Allgäuer Zeitung

Mediadaten

Unsere Preise und Leistungen 2018


anzeige