Schwerer Motorradunfall im Westallgäu
Autofahrerin (39) nimmt Motorrad die Vorfahrt - Motorradfahrer (34) schwer verletzt

Rettungsdienst (Symbolbild).
  • Rettungsdienst (Symbolbild).
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Mit schweren Beinverletzungen musste ein 34-jähriger Motorradfahrer am Freitag, 07.05.2021, nach einem Verkehrsunfall kurz nach 14 Uhr vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Der Mann befuhr die B32 ordnungsgemäß von Amtzell in Richtung Wangen, als auf Höhe der Anschlussstelle Wangen-West eine 39-jährige Ford-Lenkerin die Vorfahrt des 34-Jährigen missachtete.

B32 war komplett gesperrt

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000, -- Euro. Der Abschleppdienst kümmerte sich um die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war die Bundesstraße bis gegen 16 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Hierdurch kam es zu entsprechenden
Verkehrsbehinderungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen