Pferdesport
Reit- und Fahrverein Altusried veranstaltet zweitägiges Turnier

23Bilder

Tolle Vorstellungen im Dressurviereck, im Parcours und auf dem Laufsteg: Beim Reit- und Fahrverein gab es viel zu sehen. Der Gastgeber blickt auf zwei Turniertage zurück. 747 Einzelstarts in 22 Prüfungen gingen perfekt organisiert – reibungslos und im Zeitplan über die Bühne. Parallel fanden Dressur- und Springprüfungen, mit Teilnehmern aus Bayern und Baden-Württemberg, bis zur Klasse M* statt.

Das Wetter lockte zahlreiche Zuschauer in den Pferdesportpark des Reit- und Fahrvereins Altusried, wo sie die sportlichen Höhepunkte verfolgen und genießen konnten. Auch der Spaß kam in Altusried nicht zu kurz.

So staunten die Zuschauer über eine 'Mary Poppins', die beim Kostümspringen Klasse E mit Sonnenschirm in der einen, die Zügel in der anderen Hand, souverän den Parcours bewältigte. Zur Mittagszeit präsentierten sich Models des Reitsporthauses 'Casa Cavallo' in trendigen Outfits auf dem Laufsteg.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 31.05.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen