Erfolge
Ball des Sports in Wiggensbach: Ehrungen der Sportler und der Mannschaft des Jahres

37Bilder

Die Sportlerin des Jahres, Corinna Röhrle, tanzte bis in die Morgenstunden. Michael Lipp, als Sportler des Jahres, hielt mit, war allerdings mit Gips gehandicapt: Er war einige Stunden zuvor bei einer Akrobatiknummer in Worms mit seinen Turnkollegen der Crazy Turnados in die Tiefe gestürzt und hatte sich den Knöchel verstaucht.

Es herrschte Partyatmosphäre in der Panoramarena beim ersten Ball des Sports in Wiggensbach mit Ehrungen der Sportler und der Mannschaft des Jahres (Leichtathletinnen).

Rund 600 Besucher erlebten ein unterhaltsames Programm zum 90-jährigen Bestehen des TSV Wiggensbach und eine als Festhalle umgebaute Sporthalle.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 17.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen