Zeugenaufruf
Unbekannte schlagen Mann (20) vor Fast-Food-Restaurant in Bad Grönenbach zusammen

In Bad Grönenbach Thal wurde ein 20-jähriger Mann am Sonntagmorgen gegen 5:30 Uhr vor dem dortigen Schnellrestaurant zusammengeschlagen.

Die zwei bislang unbekannten männlichen Täter wurden von dem Geschädigten auf ca. 18 Jahre und ca. 1,80 m groß geschätzt. Außerdem seien es Brüder gewesen.

Aufgrund seiner Verletzungen musste der 20-Jährige ins Klinikum gebracht werden. Die Polizeiinspektion Memmingen bittet eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter Tel. (08331) 1000 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen