Sachbeschädigung
Unbekannte randalieren an Lourdes Grotte in Reinthal

Vier bisher unbekannte Männer im Alter von ca. 20 Jahren haben, wie jetzt bekannt wurde, am Sonntagnachmittag, zwischen 16 und 17 Uhr ihr Unwesen an der Lourdes Grotte in Reinthal getrieben.

Die Männer, welche als Osteuropäer beschrieben wurden und zur Tatzeit keine Oberbekleidung trugen, tranken an der Gedenkstätte Bier und warfen dort Müll sowie sakrale Gegenstände herum.

Eine hölzerne Heiligenfigur, wurde hierbei leicht beschädigt. Ein hölzernes Kreuz fehlt. Die Gruppe junger Männer verließ den Tatort in Richtung Oberegg. Der Sach- und Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019