Feuer
Spontane Selbstentzündung bei Fernseher in Bad Grönenbach: Mann wirft Gerät auf den Balkon

Am Dienstagabend wollte ein Mann in der Clara-Schumann-Straße fernsehen, schaltete das Gerät jedoch nicht ab, da es kein Bild anzeigte. Als er das Zimmer verließ, gab es einen Knall und aus dem Gerät loderten Flammen. <%IMG id='1366228' title='Feuerwehr'%>

Geistesgegenwärtig packte der Mann den Fernseher und warf ihn auf den Balkon, wo dieser weiterbrannte. Das Gerät wurde schließlich durch die Feuerwehr vollends abgelöscht. Glücklicherweise entstand kein Sachschaden an dem Gebäude. Der Gesamtsachaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020