Unfall
Kind (10) stürzt in Altusried mit Fahrrad und verletzt sich

Polizist (Symbolbild)

Am 05.06.2018 gegen 16 Uhr kam ein zehnjähriger Junge mit seinem Fahrrad zu Sturz. Er beschleunigte sein Fahrrad so stark, dass er dabei sein Lenkrad verriss. Im weiteren Verlauf stürzte er kopfüber und versuchte, sich mit beiden Händen auf dem Boden aufzufangen.

Dabei wurde er mittelschwer verletzt. Er trug einen Fahrradhelm, welcher vermutlich schlimmere Verletzungen verhinderte und kam zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020