Jugendlicher bedroht Mitbewohner in Leutkirch mit Messer

Für kurze Aufregung sorgte ein Jugendlicher am Donnerstag gegen 12.45 Uhr in einer Wohngruppe in der Straße am "Oberen Graben".

Der Jugendliche, welcher sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, bedrohte während einem belanglosen Streit einen anderen jugendlichen Mitbewohner durch das Vorzeigen eines längeren Messers. Nach kurzer Fahndung konnte der Tatverdächtige durch die Polizei aufgegriffen werden und wurde in eine Spezialklinik übergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019