Ermittlungen
Drei Wohnungseinbrüche in Altusried beschäftigen Kripo

Insgesamt drei Wohnhäuser wurden am vergangenen Samstag zwischen 18 und 22.30 Uhr von bislang Unbekannten angegangen. Durch Aufhebeln der Terrassentüren gelangten die Unbekannten in zwei Wohnhäuser in Oberhofen im Ortsteil Kimratshofen, durchsuchten die Anwesen und entwendeten daraus jeweils mehrere hundert Euro Bargeld, sowie Uhren, Schmuck und Bekleidung.

An einem weiteren Haus im Kimratshofener Spöck scheiterten die Einbrecher an der Terrassentüre, da sie es nicht schafften, diese aufzuhebeln.

Ob sie es aufgrund der Beschaffenheit der Türe nicht ins Innere schafften, oder ob sie gestört wurden oder sich anderweitig unsicher fühlten, ist derzeit unklar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen