Special Blaulicht SPECIAL

Verhaftung
Diebstahl aus Opferstock: Polizei fasst 52-Jährigen in Bad Grönenbach

Ermittlungen der Operativen Ergänzungsdienste (OAD) Neu-Ulm und der Polizei Memmingen führten schnell zur Festnahme eines Mannes, dem Gelddiebstahl aus der Katholischen Pfarrkirche St. Phillipus und Jakobus zur Last gelegt wird.

Seit mehreren Wochen hatte die Pfarrei Unregelmäßigkeiten bei der Leerung des Opferstocks festgestellt, weshalb der Verdacht mehrerer Diebstähle nahe lag. Aus diesem Grund informierte die Pfarrei am vergangenen Mittwoch die Memminger Polizei, die sogleich von Beamten der OED Neu-Ulm unterstützt wurden.

Deren Ermittlungen führten am Samstag zur Festnahme eines Mannes, der auf frischer Tat ertappt wurde. Bei seiner Festnahme leistete er einen leichten Widerstand, durch den niemand verletzt wurde. Die Beamten sind davon überzeugt, Diebstähle vom Freitag und Samstag nachweisen zu können und prüfen nun gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Memmingen weiter zurückliegende Taten.

Der Entwendungsschaden kann derzeit noch nicht geschätzt werden. Der Tatverdächtige bestreitet die Diebstähle. Er wurde am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Memmingen vorgeführt; dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 52-jährigen Wohnsitzlosen. (

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen