Festnahme
Beim Trampen Geldbörse gestohlen: Autofahrer (44) kann Tramper (31) in Ermengerst festhalten

Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr wurde die Hilfsbereitschaft eines 44-Jährigen Autofahrers ausgenutzt. Nachdem dieser einen 31-jährigen Tramper mit nach Ermengerst nahm und diesen anschließend im Ortskern aussteigen ließ, entwendete der Täter den in der Beifahrertüre liegenden Geldbeutel des Fahrers. <%IMG id='1489682'%>

Im Anschluss rannte der Täter weg, entnahm das Geld und eine Bankkarte in einem in der Nähe befindlichen Gebüsch und entledigte sich dem Rest. Der Geschädigte machte sich inzwischen auf die Suche nach dem Täter und konnte diesen letztendlich auch beim Verlassen seines Versteckes mit Hilfe eines Zeugen festhalten bis die Polizei eintraf.

Bei der Durchsuchung seiner Person konnten Beweismittel als auch ein Messer aufgefunden werden. Aufgrund diverser Vorstrafen und bestehender Haftgründe wurde der 31-Jährige vorläufig festgenommen und dem Gericht vorgeführt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019