Special Blaulicht SPECIAL

Auf dem Dach zum Liegen gekommen
Autofahrer (18) unachtsam: Pkw stürzt Böschung hinab und überschlägt sich bei Krugzell

Wegen einer Unachtsamkeit kam ein 18-Jähriger bei Krugzell von der Straße ab. (Symbolbild)
  • Wegen einer Unachtsamkeit kam ein 18-Jähriger bei Krugzell von der Straße ab. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Dienstagnachmittag, gegen 14:35 Uhr, kam ein Auto auf der Umfahrung von Krugzell von der Straße ab, überschlug sich und kam in einem Bachbett auf dem Dach zum Liegen. Nach Angaben der Polizei war der 18-jährige Fahrer wegen einer Unachtsamkeit rechts auf das Bankett gekommen. Als er versuchte gegenzulenken, schleuderte der Wagen nach links über die Straße und stürzte eine tiefe Böschung hinab. Dabei überschlug er sich ein- bis zweimal und kam auf dem Dach in einem kleinen Bachbett zum Liegen. In dem Bachbett war kaum Wasser.

Insassen kommen ins Krankenhaus 

Der Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer hatten Glück und wurden "nicht allzu schwer verletzt". Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen