Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Auto bei Krugzell mehrfach überschlagen - Unfallverursacher flüchtet

Am Mittwochnachmittag des fuhr eine 23-Jährige mit ihrem Auto auf der von Dietmannsried kommend in Richtung Altusried. Kurz vor der Abzweigung in Richtung Reichholzried überholte sie ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem schwarzen Mercedes.

Da er sehr knapp an der Frau vorbeifuhr, wich dies nach rechts aus und kam ins Bankett. In der Folge lenkte sie gegen und kam nach links von der Fahrbahn ab, wobei sie sich mehrfach überschlug. Die 23-jährige wurde leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert.

Durch die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeugs kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der Strecke zwischen Krugzell und Dietmannsried.

Zeugen die Angaben zum Unfallverursacher und dem Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Verkehrspolizeiinspektion unter 0831-99092050 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen