Altusried
Auf dem Weg zur Abi-Prüfung: Schüler (18) bei Unfall leicht verletzt

Am Freitagmorgen ist ein 18-jähriger Schüler auf dem Weg zu einer Abitur-Prüfung von der Straße abgekommen und leicht verletzt worden. (Unfall-Symbolbild).
  • Am Freitagmorgen ist ein 18-jähriger Schüler auf dem Weg zu einer Abitur-Prüfung von der Straße abgekommen und leicht verletzt worden. (Unfall-Symbolbild).
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Freitagmorgen ist ein 18-jähriger Schüler auf dem Weg zu einer Abitur-Prüfung von der Straße abgekommen und leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Schüler von Altusried nach Kempten unterwegs. Im sogenannten "Kösel-Kreisel" bei Krugzell wollte er die Ausfahrt in Richtung Kempten nehmen. Dabei hatte er es laut Polizei wohl etwas zu eilig. Er kam nach links ab uns stieß gegen den Laternenmasten auf dem Fahrbahnteiler.

Vater fährt Sohn zur Schule

Der Vater für den leichtverletzten 18-Jährigen zunächst zur Schule. Dort wurde ihm gesagt, dass er die Prüfung nachholen kann. Daraufhin fuhr der Vater den Sohn erst zum Hausarzt und von dort ins Krankenhaus. Am Auto des 18-Jährigen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der Schaden am Lichtmast beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen