Altusried - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

 183×   10 Bilder

Zusammenstoß
Auto rutscht in Kimratshofen in den Gegenverkehr

Gegen 12:45 Uhr kam es auf der Hauptstraße in Kimratshofen zu einem Verkehrsunfall mit 2 Autos. Ein Autofahrer fuhr aus dem Kapellweg hinaus und wollte abbiegen. Aufgrund der Straßenverhältnisse rutschte er aber geradeaus auf die Fahrbahn. Dabei kollidierte er mit dem Wagen einer fünfköpfigen Familie. Direkt neben der Unfallstelle befindet sich ein Lokal, indem die BRK Bereitschaft Altusried-Dietmannsried gerade ein Weihnachtsbrunch hatte. Sie eilten sofort nach draußen und leistete...

  • Altusried
  • 10.12.17
 370×   5 Bilder

Unfall
Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Altusried

Gegen 23.55 Uhr kam es am Samstagabend zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Ein 40-jähriger Autofahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Trotz eines Ausweichmanövers konnte der 19-jährige Fahrer ein Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Unfallverursacher, der 19-Jährige sowie seine 21-jährige Beifahrerin wurden schwerverletzt in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • Altusried
  • 10.12.17
 133×

Ermittlung
Schüsse in Dietmannsried: Reichsbürger schießt um sich

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat ein Mann (44) in Dietmannsried Schüsse abgegeben. Was folgte, war ein großer Polizeieinsatz mit Spezialkräften aus München. Medienberichten zufolge ist der Mann bereits seit Längerem der Polizei bekannt. Es soll sich um einen sogenannten "Reichsbürger" handeln. Eine Schusswaffenerlaubnis habe er laut einem Polizeisprecher nicht, so die Augsburger Allgemeine. Anwohner hatten die Polizei über die Schüsse informiert. Die Polizei hat das Haus...

  • Altusried
  • 07.12.17
 60×

Kollision
13.000 Euro Schaden und zwei verletzte Schulkinder bei Unfall in Wiggensbach

Am Dienstag Mittag missachtete ein 87-Jähriger die Vorfahrt einer 36-jährigen Frau bei der Einfahrt der Ortsverbindungsstraße Aichbaindt in die Kreisstraße OA 15. Im Auto der 36-Jährigen befanden sich vier vorschriftsmäßig gesicherte Schulkinder im Alter von 6 und 7 Jahren. Bei der Kollision der beiden Autos wurden zwei der vier Kinder zum Teil erheblich verletzt und mussten mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Alle anderen Fahrzeuginsassen bleiben nach...

  • Altusried
  • 29.11.17
 51×

Tiere
Sechs Feuerwehrmänner aus Ermengerst fangen randalierenden Ziegenbock ein

Ein entlaufener Ziegenbock hielt die Polizei und Feuerwehr am Montagmittag auf Trapp. Zunächst ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass ein Ziegenbock im Bereich Rothkreuz/Oberried gesichtet worden sei. Wenig später erhielt die Polizei die Mitteilung, dass der Ziegenbock in ein Waldstück verschwunden ist. Die dritte Meldung an die Polizei erfolgte, da der Ziegenbock auf dem Gelände eines Bauernhofes randalieren würde. Der Bock konnte dort aber nicht dingfest gemacht werden und ergriff die...

  • Altusried
  • 17.10.17
 50×

Suche
Vermisster Patient (68) der Klinik Bad Grönenbach gefunden

Der 68-jährige Senior, der seit dem 13. Oktober aus einer Klinik abgängig gewesen war, ist den Umständen entsprechend wohlauf. Er erlitt während eines Aufenthalts in Memmingen einen medizinischen Notfall und war vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht worden. Dort wurde die Suche nach ihm bekannt, weshalb das Krankenhaus die Klinik in Bad Grönenbach verständigte.

  • Altusried
  • 16.10.17
 52×

Sturz
Motorradunfall bei Altusried: 41-Jähriger musste mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Am 13.10.2017 gegen 14 Uhr fuhr ein 41-jähriger Motorradfahrer auf der OA 14 von Kempten kommend in Richtung Manzen. Die vorrausfahrende 22-Jährige musste ihren Seat in einer Kurve aufgrund eines entgegenkommenden Lkw abbremsen. Der Motorradfahrer verlor dabei während des Bremsvorgangs die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte zu Boden. Während das Motorrad in den vorrausfahrenden Pkw schlitterte, kam der Gestürzte im angrenzenden Feld zum Liegen. Ein Rettungshubschrauber brachte den...

  • Altusried
  • 15.10.17
 525×

Abgestürzt
Tödlicher Gleitschirm-Unfall bei Dietmannsried

Am Samstagmittag, 07.10.2017, gegen 12.20 Uhr ereignete sich am Landeplatz des Vereins 'Schrattenbach Flieger' ein tödlicher Gleitschirmunfall. Aufgrund von Verwirbelungen klappte der Gleitschirm eines 58-Jährigen Unterallgäuers beim Landeanflug ein. Der Gleitschirmflieger stürzte aus etwa 30 Metern Höhe ab und erlitt bei dem Sturz tödliche Verletzungen.

  • Altusried
  • 08.10.17
 60×   5 Bilder

Unfall
Auto auf der A7 bei Dietmannsried umgekippt: Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro

Am 26.09.2017 ereignete sich um ca. 19 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz vor der Anschlussstelle Dietmannsried ein Verkehrsunfall. Ein 37-Jähriger verlor auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die Mittelschutzplanke. Im weiteren Verlauf kippte das Auto auf die Fahrerseite, rutschte nach rechts über die Fahrbahn und blieb auf dem Seitenstreifen liegen. Durch auf die Gegenfahrbahn fliegende Teile wurde auch noch ein dort fahrendes Auto beschädigt. Der...

  • Altusried
  • 27.09.17
 202×

Unfall
Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Baumfällarbeiten bei Dietmannsried

Bei Baumfällarbeiten in einem Ortsteil von Dietmannsried kam es am Samstagnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein 79-jähriger Mann verstarb. Ein 52-Jähriger wurde schwer verletzt, ein 47-jähriger Augenzeuge erlitt einen Schock. Ein Teil des gefällten Baumes war auf die Leiter gestürzt. Zwei der Männer standen auf einer Leiter in circa fünf Metern Höhe, um einen Baum auf einem Privatgrundstück zu fällen. Ein Teil des gefällten Baumes traf offenbar die Leiter und knickte diese ab. Der 79-jährige...

  • Altusried
  • 24.09.17
 35×

Zu schnell
Unwetter: Sieben Unfälle auf der A7 zwischen Dietmannsried und Betzigau

Am 20.09.2017 ereigneten sich auf der A7 zwischen Dietmannsried und Betzigau sieben Verkehrsunfälle. Aufgrund der starken Regen- und Hagelfälle verloren alle Unfallbeteiligten die Kontrolle über ihr Fahrzeug und gerieten ins Schleudern. Während ein Unfallbeteiligter ohne Schäden in den Grünstreifen kam und seine Fahrt fortsetzen konnte blieb es bei den übrigen Unfällen glücklicherweise bei Blechschäden. Mehrere Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es kam...

  • Altusried
  • 21.09.17
 31×

Zeugenaufruf
Auto bei Krugzell mehrfach überschlagen - Unfallverursacher flüchtet

Am Mittwochnachmittag des fuhr eine 23-Jährige mit ihrem Auto auf der von Dietmannsried kommend in Richtung Altusried. Kurz vor der Abzweigung in Richtung Reichholzried überholte sie ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem schwarzen Mercedes. Da er sehr knapp an der Frau vorbeifuhr, wich dies nach rechts aus und kam ins Bankett. In der Folge lenkte sie gegen und kam nach links von der Fahrbahn ab, wobei sie sich mehrfach überschlug. Die 23-jährige wurde leicht verletzt in eine Klinik...

  • Altusried
  • 21.09.17
 77×   16 Bilder

Zusammenstoß
Autofahrerin (49) wird bei Auffahrunfall auf der A7 bei Dietmannsried verletzt

Ein 26-jähriger Fahrer eines Transporters fuhr am Mittwochabend, 13.09.17, auf der A7 kurz vor der Ausfahrt Dietmannsried auf ein vorausfahrendes Auto auf. Die 49-jährige Fahrerin des Wagens wurde bei dem Unfall verletzt. Den 26-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Zur Bergung der Fahrzeuge wurde der rechte Fahrstreifen gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (VPI Kempten)

  • Altusried
  • 14.09.17
 33×

Verhaftung
Diebstahl aus Opferstock: Polizei fasst 52-Jährigen in Bad Grönenbach

Ermittlungen der Operativen Ergänzungsdienste (OAD) Neu-Ulm und der Polizei Memmingen führten schnell zur Festnahme eines Mannes, dem Gelddiebstahl aus der Katholischen Pfarrkirche St. Phillipus und Jakobus zur Last gelegt wird. Seit mehreren Wochen hatte die Pfarrei Unregelmäßigkeiten bei der Leerung des Opferstocks festgestellt, weshalb der Verdacht mehrerer Diebstähle nahe lag. Aus diesem Grund informierte die Pfarrei am vergangenen Mittwoch die Memminger Polizei, die sogleich von Beamten...

  • Altusried
  • 06.09.17
 22×

Unfall
Telefonisch nicht mehr errichbar: Mann (25) fährt in Altusried gegen Telefonmast

Am Abend des 26.08.2017 kam es am Ortsrand von Altusried zu einem Unfall, bei welchem ein Telefonmast beschädigt wurde. Der 25-jährige Oberallgäuer Fahrer eines landwirtschaftlichen Fahrzeuggespanns kam aus Unachtsamkeit mit seinem Anhänger gegen einen am Wegrand stehenden Telefonmast. Der daran befestigte Telefonverteilerkasten für die anliegenden Wohnhäuser wurde dabei komplett zerstört. Dadurch war die telefonische Erreichbarkeit mehrerer Haushalte nicht mehr gegeben. Der Unfallverursacher...

  • Altusried
  • 27.08.17
 76×

Sturz
Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer (24) in Altusried-Kimratshofen

Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer fuhr am 25.07.2017 gegen 13:20 Uhr von seinem Wohnanwesen auf einer Verbindungsstraße Richtung Hauptstraße. In einer leichten Rechtskurve kam er aus unbekannter Ursache im Zusammenspiel mit nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Das Motorrad rutschte und flog ca. 70 Meter durch eine Wiese bis es schließlich, zusammen mit dem Fahrer, gegen eine Hauswand prallte. Der Fahrer blieb schwer verletzt an der Hauswand liegen, das Motorrad...

  • Altusried
  • 26.08.17
 29×

Unfall
Autofahrerin (82) verletzt Radfahrer in Dietmannsried schwer und flüchtet

Am 23.08.17 gegen 16.55 Uhr befuhr eine 82-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2377 von Krugzell kommend in Richtung Dietmannsried. Als sie nach links in die Krugzeller Straße einbog übersah sie einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Dieser fuhr in die Beifahrerseite des Pkw und wurde durch die Wucht über das Fahrzeug geschleudert. Der Fahrradfahrer zog sich beim Aufprall schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallverursacherin...

  • Altusried
  • 25.08.17
 28×

Schleierfahndung
Kontrolle auf der A7 bei Dietmannsried: Mann (28) mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Am Mittwoch, 23.08.17, nachmittags überprüfte die Schleierfahndung Pfronten auf der BAB 7 bei Dietmannsried einen Pkw mit amtlichen deutschen Kennzeichen. Bei der Kontrolle legte der 28-jährige Fahrer einen slowakischen Führerschein vor, den die Beamten als Totalfälschung erkannten. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass gegen den Fahrer eine Fahrerlaubnissperre bestand. Der Slowake wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung angezeigt.

  • Altusried
  • 24.08.17
 54×

Alkohol
Rollerfahrer (17) mit zwei Passagieren und Wodka-Flasche in Bad Grönenbach unterwegs

Sonntagfrüh wurde ein 17-Jähriger beobachtet, wie er mit seinem Roller und zwei weiteren jungen Leuten umherfuhr. Bei der Fahrt führten sie eine Wodka-Flasche mit sich. Im Rahmen der Streife konnte der Roller später vor der Bäckerei in Bad Grönenbach festgestellt werden. Der junge Mann hatte einen Alkoholpegel von mehr als 1,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

  • Altusried
  • 21.08.17
 64×

Unfall
Auto mit Bootsanhänger kippt auf der A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen um

Am Samstagabend kam eine 51-jährige Belgierin mit ihrem Gespann aus Auto und Bootsanhänger ins Schlingern. Der Hänger kippte um und riss das Auto auf die Seite. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Frau befand sich zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen, die den Eltern in einem separaten Pkw hinterher fuhren, auf der Heimfahrt von einem gemeinsamen Italienurlaub. Zwischen Bad Grönenbach und Woringen geriet der Hänger, auf dem ein 3,6 Meter langes Boot transportiert wurde,...

  • Altusried
  • 05.08.17
 28×

Geldschulden
Streit eskaliert: Mann (30) wirft sich in Dietmannsried aus fahrendem Fahrzeug

Der Streit zweier Mitarbeiter einer Tiefbaufirma eskalierte am Dienstagnachmittag. Hintergrund des Streites war, dass ein 30-jähriger Mitarbeiter bei seinem 39-jährigen Kollegen Geldschulden hatte. Im Verlaufe eines Gespräches darüber eskalierte die Situation und es kam zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Angeblich soll dabei der 39-Jährige den 30-Jährigen so geschlagen haben, dass dieser sich aus dem fahrenden Firmenfahrzeug warf. Die Polizei Kempten hat weitere Ermittlungen...

  • Altusried
  • 02.08.17
 20×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer flüchtet in Dietmannsried vor der Polizei

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass ein junger Kemptener betrunken mit einem Auto unterwegs sei. Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto im Bereich Dietmannsried festgestellt werden. Der Autofahrer flüchtete jedoch querfeldein vor der Streife. Im Nachgang konnte er dennoch angetroffen und in Folge der deutlichen Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Das Auto wurde später mit erheblichen Unfallschäden festgestellt.

  • Altusried
  • 22.07.17
 192×   4 Bilder

Unfall
Wohnmobil überschlägt sich auf der A7 in Fahrtrichtung Süden bei Dietmannsried

Am 16.07.2017 ereignete sich gegen 18:00 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Kempten zwischen der Raststätte Allgäuer Tor West und der Anschlusstelle Dietmannsried ein Verkehrsunfall. Ein Wohnmobil, dessen Reifen geplatzt war, geriet ins Schleudern und überschlug sich dann im Grünbereich neben der Autobahn. Hierbei wurde der Aufbau des Wohnmobils vom Führerhaus getrennt und auf mehreren Seiten aufgerissen. Wie durch ein Wunder wurden die vier Insassen, der 78-jährige Fahrer, die 77-Jährige...

  • Altusried
  • 16.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ