Altusried - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

 36×

Dietmannsried
Unter Drogen: Polizei stoppt Autofahrer bei Dietmannsried

Auf der A 7 bei Dietmannsried war am 29.12.12 gegen 19.00 Uhr die Fahrt für einen 40-jährigen Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Augsburg zu Ende. Die Schleierfahndung Pfronten stellte fest, daß dieser unter Drogeneinfluss hinter dem Fahrzeugsteuer saß. Bei der Durchsuchung des Pkws wurden zwei Packungen von Kräutermischungen gefunden, die nach dem Betäubungsmittelgesetz verboten sind. Der Pkw-Fahrer musste zur Blutentnahme, die Kräutermischungen wurden sichergestellt. Ihn erwartet nun ein...

  • Altusried
  • 02.01.13
 138×

Dietmannsried
Verletzte bei Brand in Überbach bei Dietmannsried - Nachtrag

Gestern (29.11.2012) gegen 18:30 Uhr entstand durch einen Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens im Dietmannsrieder Gemeindeteil Überbach ein Schaden von mindestens 250.000 EUR. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen der Brandfahnder der Kemptener Kriminalpolizei dürfte der Brand im Bereich des ersten Stockes ausgebrochen sein. Anschließend griff das Feuer auf den Dachstuhl und in der Folge auf den Wohnbereich selbst über. Das Wohnhaus ist aufgrund des erheblichen Brandschadens derzeit...

  • Altusried
  • 30.11.12
 29×

Bad Grönenbach
Dachstuhlbrand in Bad Grönenbach mit 150.000 Euro Sachschaden

Am Samstag, den 03. November kurz vor 9 Uhr bemerkte ein Hausbewohner einen Brand im Dachboden eines Zweifamilienhauses. Durch den Brand wurde der Dachboden komplett zerstört, jedoch gelang es der alarmierten Feuerwehr zu verhindern, dass auch die Wohnungen in Brand geraten. In den Wohnungen ist jedoch durch das verwendete Löschwasser auch ein Schaden zu beklagen. Insgesamt wird der Schaden auf ca. 150.000 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen am Brandort übernommen.

  • Altusried
  • 04.11.12
 21×

Dietmannsried
Schleierfahndung Pfronten: Illegale Einreise auf der A7 aufgedeckt

Auf der A 7 bei Dietmannsried hielt die Schleierfahndung Pfronten am 02.09.12 einen Pkw mit fünf Insassen an, die sich angeblich durch Vermittlung einer Mitfahrerzentrale zusammengefunden hatten. Der Fahrer des in Frankreich zugelassenen Autos war ein Tunesier mit deutschem Pass. Drei weitere Insassen stammten aus Pakistan bzw. Bangladesch. Sie waren illegal nach Deutschland eingereist. Der Pakistani sei angeblich mit dem Lkw aus Weißrussland nach Deutschland geschleust worden. Die beiden...

  • Altusried
  • 04.09.12
 16×

Lkr.Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Zur Festnahme gesuchte, rumänische Studentin bei Bad Grönenbach aufgegriffen

Im Rahmen einer Fahndungskontrolle überprüften Beamte der Schleierfahndung Pfronten am 25.07.12, 13.00 h, auf der BAB 7 einen Pkw Audi. Der Pkw war mit drei rumänischen Staatsangehörigen besetzt. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung der Personen wurde festgestellt, dass die 20-jährige Beifahrerin wegen Betruges zur Festnahme gesucht wurde. Durch die Bezahlung der Geldersatzstrafe konnte die ledige Studentin die Festnahme und somit die Einlieferung in die JVA abwenden und mit ihren Begleitern...

  • Altusried
  • 26.07.12
 19×

Lkr. Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Verkehrsunfall auf A7 mit 4 beteiligten Fahrzeugen

Gestern Mittag (19.07.2012), gegen 12:15 Uhr befuhr eine 34-jährige Fahrerin aus den Niederlanden mit ihrem Pkw VW Vento die BAB A7 Richtung Norden. Auf Höhe der Anschlussstelle Bad Grönenbach kam sie aus bisher unbekannter Ursache von der linken auf die rechte Fahrspur und touchierte einen zu diesem Zeitpunkt neben ihr fahrenden Peugeot. Dieser Fahrzeuglenker wiederrum wurde nach rechts auf den Pannenstreifen abgedrängt und prallte im weiteren Verlauf frontal gegen einen dort aufgrund...

  • Altusried
  • 19.07.12
 26×

Lkr. Oberallgäu/ Dietmannsried
Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag gegen 17.00 Uhr auf der OA 19 Höhe Käsers. Wie die Verkehrspolizei Kempten mitteilte, bog ein Pkw-Fahrer aus Richtung Käsers kommend nach links in die OA 19 ein. Ein 21-jähriger Kradfahrer, der mit seiner schweren Maschine von Wolfertschwenden nach Dietmannsried fuhr, bremste sein Motorrad kurz ab. Dabei stürzte er mit dem Krad und schleuderte mehrere Meter über die Fahrbahn. Der Kradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde...

  • Altusried
  • 16.06.12
 31×

Lkr. Oberallgäu/ Altusried/ Krugzell
Quad landet in der Iller

Eine Gruppe von acht Quad befuhr den Illerdammweg zwischen Krugzell und Altusried. Aufgrund eines Fahrfehlers verlor der letzte Fahrer der Gruppe die Kontrolle über sein Quad. Nachdem das Quad über das Bankett in Richtung der Uferböschung schleuderte sprang der 41 Jahre alte Fahrer ab. Das Quad durchbrach die Böschung und landete in der Iller. Der Fahrer konnte sich unverletzt aus der Böschung befreien. Das Quad konnte später durch Kräfte der Feuerwehr sowie des eingesetzten...

  • Altusried
  • 17.05.12
 22×

Bad Grönenbach
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nahe Bad Grönenbach

Zur Unfallzeit befuhr eine 24-Jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fiat Cinquecento die MN 19 von der BAB-Ausfahrt kommend in Richtung Bad Grönenbach. In entgegengesetzter Richtung fuhr zur selben Zeit eine 54-jährige Frau mit ihrem Mini Cooper. Die Fahrerin des Fiat kam aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn sodass es zur seitlichen Berührung zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Beide Pkw landeten im Graben. Die Fahrerin des Fiat wurde im Fahrzeug eingeklemmt und mußte durch den...

  • Altusried
  • 14.05.12
 22×

Lkr. Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Tötungsdelikt in Klinik – Festnahme eines Tatverdächtigen – 7. Nachtrag

Im Fall der am Dienstag den 27.03.2012 tot in ihrem Patientenzimmer aufgefundenen 39-jährigen Frau aus Karlsfeld hat sich der 18-jährige Schüler aus dem Ostalbkreis, der am Donnerstag den 05.04.2012 festgenommen worden war, zu den Tatvorwürfen geäußert. Im Rahmen seiner Angaben gegenüber der Polizei und dem Haftrichter räumte er die Tat in Teilen ein. Der Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen am Freitag dem zuständigen Haftrichter am Amtgericht Memmingen vorgeführt....

  • Altusried
  • 06.04.12
 26×

Lkr. Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Tötungsdelikt in Klinik - 4. Nachtrag

Wie bereits mehrfach berichtet, war eine 39-jährige, ledige Frau aus Karlsfeld (Landkreis Dachau) am Dienstag den 27.03.2012 kurz vor 9:00 Uhr von einer Beschäftigten des Krankenhauses tot in ihrem Einzelzimmer aufgefunden worden. Die Kinderpflegerin hatte am Abend zuvor eine Feier besucht, die auf dem Klinikgelände stattgefunden hatte. An dieser Feier, die von den Patienten selbst ausgerichtet worden war und die anlässlich des Abschieds mehrerer Patienten von der Reha Klinik stattgefunden...

  • Altusried
  • 02.04.12
 28×

Lkr. Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Tötungsdelikt in Bad Grönenbacher Klinik – 1. Nachtrag

Die intensiven Ermittlungen zu dem Tötungsdelikt, das sich in der Nacht von 26.03.2012 auf 27.03.2012 in einer Klinik in Bad Grönenbach ereignet hatte, dauern weiter an. In der Tatnacht war eine 39-jährige aus dem Lankreis Dachau stammende, körperlich mobile Patientin nach dem Besuch einer kleiner Feier durch massive Gewalteinwirkung getötet worden. Die ledige Frau war am nächsten Morgen durch eine Beschäftigte der Klinik tot in ihrem Einzelzimmer aufgefunden worden. Im Rahmen der...

  • Altusried
  • 30.03.12
 41×

Lkr. Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Tötungsdelikt

Eine 39-jährige Patientin einer Klinik wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag (26.03.2012 - 27.03.2012) Opfer eines Tötungsdeliktes. Die aus dem Landkreis Dachau stammende Frau hatte sich in den späten Abendstunden auf einer Feier aufgehalten, die auf dem Gelände der Klinik stattfand. Nach bisherigen Erkenntnissen begab sich die Frau im Anschluss auf ihr Patientenzimmer. In den Morgenstunden wurde die 39-Jährige von einer Bediensteten der Klinik in ihrem Zimmer tot aufgefunden. Aufgrund der...

  • Altusried
  • 29.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ