Altusried - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei (Symbolbild)
 1.850×  2

Polizeikontrolle
Motorrad zu laut in Altusried unterwegs

Am Dienstagabend fiel ein 22-jähriger Biker auf, als er auf der St 2009 unter starker Beschleunigung bzw. mit hoher Geschwindigkeit eine längere Fahrzeugkolonne überholte. Einer Streife fiel dabei das laute Geräusch des Motorrades auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass bei beiden Auspuffendrohren der DB-Killer (Bauteil eines Schalldämpfers) fehlte. Der junge Mann wollte davon aber nichts gewusst haben. Die Beamten untersagten vor Ort die Weiterfahrt. Der Mann bekommt...

  • Altusried
  • 15.07.20
Symbolbild
 688×

Zwei Leichtkrafträder beteiligt
Leichtkraftradfahrer (17) bei Auffahrunfall bei Altusried verletzt

Am Dienstagnachmittag stießen auf der St 2009 zwischen Altusried und Krugzell drei Fahrzeuge zusammen. Ein Pkw und zwei Leichtkrafträder fuhren hintereinander in Richtung Krugzell. Wegen eines vorausfahrenden Traktors bremste die Pkw-Fahrerin ab. Der erste nachfolgende Leichtkraftradfahrer, ein 18-Jähriger, bremste zunächst nach eigenen Angaben "normal" ab, jedoch bis zum Stillstand. Der ihm nachfolgende 17-jährige Leichtkraftradfahrer fuhr ihm hinten auf, wodurch dieser noch auf den Pkw...

  • Altusried
  • 01.07.20
Polizei (Symbolbild)
 357×

Zahlreiche Schürfwunden
Mofafahrer (16) stößt in Depsried mit Auto zusammen

Am Dienstagnachmittag stießen in der Ortsdurchfahrt des Weilers Depsried (Gemeinde Altusried) ein Mofa und ein Pkw zusammen. Der 16-jährige Mofafahrer war in einer unübersichtlichen Rechtskurve zu weit nach links gekommen und gegen die linke Front eines entgegenkommenden Pkw gestoßen. Der Jugendliche zog sich zahlreiche Schürfwunden zu und kam ins Krankenhaus. Pkw und Mofa wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt insg. ca. 4.500 Euro. Der Jugendliche bekommt nicht nur eine Anzeige...

  • Altusried
  • 01.07.20
Gewalt (Symbolbild)
 1.761×

Gewalt
Schlägerei beim Fasching in Kimratshofen

Im Festzelt einer Faschingsveranstaltung kam es am späten Samstagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten jungen Männern. Einer der beiden erhielt einen Schlag ins Gesicht und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Täter erhielt einen Platzverweis und bekommt eine entsprechende Strafanzeige.

  • Altusried
  • 16.02.20
Symbolbild.
 2.628×

Polizei
Autofahrer (31) nach Unfall bei Altusried stark unterkühlt ins Krankenhaus gebracht

Ein Autofahrer ist am Montagmorgen mit einer starken Unterkühlung in ein Krankenhaus gebracht worden. Laut Angaben der Polizei meldete ein Anwohner aus dem Weiler Hettisried (Altusried), dass ein offensichtlich stark unterkühlter Mann in einem Auto sitze, das in einer Parkbucht stehe. Beim Eintreffen der Streife war der Mann, ein 31-Jähriger aus Baden-Württemberg, bereits im Rettungswagen. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Mann die St 1308 vermutlich bereits gegen 3:30 Uhr mit...

  • Altusried
  • 21.01.20
Bei Krugzell ist ein Auto von der Straße abgekommen. Zwei Menschen zogen sich schwere Verletzungen zu.
 15.529×   23 Bilder

Überschlag
Auto kommt bei Krugzell von der Straße ab: Zwei Schwerverletzte

Am Sonntag ist ein Auto ist an der Westumfahrung von Krugzell von der Straße abgekommen. Zwei Personen erlitten schwere Verletzungen. Gegen 15:35 Uhr ist mehreren Zeugen ein weißer Audi aufgefallen, der mit überhöhter Geschwindigkeit und quietschenden Reifen den Kreisel durchfuhr und dann zu schnell weiter in Richtung Kempten fuhr. Nach einer langgezogenen Linkskurve und einer beginnenden Rechtskurve kam das Fahrzeug alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Es...

  • Altusried
  • 12.01.20
Symbolbild.
 1.097×

Sachschaden
Mehrere Verkehrsunfälle wegen glatter Fahrbahn bei Kimratshofen

Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam trotz geringer Geschwindigkeit auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Für die länger andauernde Bergung des Lkws und der Ladung musste die Fahrbahn gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen auf circa 10.000,- Euro. Eine Stunde zuvor befuhr eine...

  • Altusried
  • 14.12.19
Glätte (Symbolbild)
 2.885×

Schwer verletzt
Wegen Glätte: Autofahrer (58) prallt in Altusried gegen Baum

Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am späten Abend des 05.12.2019 auf der Staatsstraße 2009 von Kempten Richtung Altusried, als er kurz vor Krugzell in einer Rechtskurve bei Nebel und Glätte nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen zwei Bäume prallte. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.

  • Altusried
  • 06.12.19
Messerangriff in Altusried: Ein 65-jähriger Mann sitzt deswegen seit Freitag in Untersuchungshaft.
 8.385×

Gewalt
Versuchter Mord in Altusried: Mann (65) in Untersuchungshaft

In Altusried hat ein 65-jähriger Mann versucht, eine 47-jährige Frau zu erstechen. Die Tat hatte sich bereits am vergangenen Donnerstag ereignet. Nach Angaben der Polizei war dem Angriff ein Gespräch vorausgegangen. Während der Unterhaltung hatte der stark alkoholisierte 65-Jährige dann plötzlich ein Küchenmesser gezückt und versucht, auf das Opfer einzustechen. Die 47-jährige Frau konnte glücklicherweise unverletzt flüchten. Einem anwesenden Zeugen gelang es, dem Mann das Messer...

  • Altusried
  • 03.12.19
Polizei (Symbolbild)
 984×

Zeugenaufruf
Dieb bestiehlt Spieler und Schiedsrichter während Fußballspielen in Kimratshofen und Kempten

Während eines Fußballspiels am Samstagnachmittag in Kimratshofen wurden mehrere Spieler und ein Schiedsrichter bestohlen. Ein bislang unbekannter Täter drang in die unversperrten Umkleidekabinen ein und stahl dort mehrere Hundert Euro Bargeld. Auch nahm er einen Fahrzeugschlüssel an sich, um auch aus dem Pkw Bargeld zu entwenden. Im Tatzeitraum wurde ein ca. 40-jähriger Mann in komplett blauer Kleidung beobachtet, der in einen hellen Pkw zustieg und sich anschließend entfernte. Zu einem...

  • Altusried
  • 17.11.19
Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)
 7.766×  1

Anonymer Hinweis
Polizei erntet Marihuana-Plantage bei Altusried ab

Zahlreiche Marihuana-Pflanzen hat die Polizei in einem Eigenheim bei Altusried gefunden. Die Ernte: mindestens vier Kilogramm. Der Hausbesitzer (51) und seine Lebensgefährtin (39) hatten die Plantage im größeren Stil angebaut. Sowohl im Garten als auch im Haus fanden sich zahlreiche Pflanzen. Ein Teil der Ernte war bereits zu fertigem Marihuana getrocknet, ein Teil noch beim Trocknen und 19 Pflanzen mit bis zu zwei Metern Höhe fanden sich noch im Garten. Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten...

  • Altusried
  • 22.10.19
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
 6.366×

Zeugenaufruf
Autofahrer (30) überholt verbotswidrig: Radfahrerin (54) bei Altusried schwerverletzt

Am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit ereignete sich auf der Kreisstraße OA 15 im Gemeindebereich Altusried, nahe der Freilichtbühne ein schwerer Verkehrsunfall. Der 30-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die Kreisstraße in Richtung Wiggensbach. Auf Höhe der Freilichtbühne Altusried fuhr eine Radfahrerin vor dem Pkw-Fahrer im Bereich einer Verkehrsinsel. Der Pkw-Fahrer wollte daraufhin die Radfahrerin überholen, indem er links an der Verkehrsinsel verbotswidrig vorbeifuhr. Hier...

  • Altusried
  • 30.09.19
Drei Personen wurden bei dem Unfall bei Altusried leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
 3.099×

Zusammenstoß
Autofahrerin (81) missachtet Vorfahrt bei Altusried: Drei Verletzte und 10.000 Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall bei Altusried sind am Freitag gegen 14:00 Uhr mehrere Menschen verletzt worden. Sie mussten mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 81-Jährige auf der Ortsverbindungsstraße Kimratshofen - Wiggensbach, als sie die Vorfahrt eines 64-jährigen Autofahrers missachtete. Der Mann fuhr auf der vorfahrtsberechtigten Kreisstraße. Dort stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Insgesamt wurden drei Personen leicht verletzt,...

  • Altusried
  • 28.09.19
Symbolbild
 1.822×

Streit
Altusried: Mann (30) bedroht Kontrahenten mit Schreckschusspistole

Am Mittwoch, gegen 18:15 Uhr, kam es zu einer Bedrohungslage in Altusried, Bergs. Nach einer Streitigkeit zwischen einem 30-Jährigen und einem 23-Jährigen zog der 30-Jährige eine Pistole und richtete diese auf den Boden vor seinem Kontrahenten. Durch Einsatzkräfte der Polizeiinspektion und der Verkehrspolizeiinspektion Kempten konnte der Tatverdächtige überwältigt werden. Er ließ sich widerstandslos festnehmen. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei der geführten Pistole um eine...

  • Altusried
  • 26.09.19
Einbruch (Symbolbild)
 12.182×

Warnung der Polizei
"Tesa-Masche": Einbrüche in Einfamilienhäuser in Altusried

Eine Kemptener Polizeistreife hat in Altusried den Einbruch in ein Einfamilienhaus entdeckt. Die Beamten erkannten in der Nacht auf Montag einen durchsichtigen Klebestreifen an einer Haustür (sogenannte "Tesa-Masche"). Diebe kleben die unauffälligen Klebestreifen wie ein Siegel an Haustüren, um festzustellen, ob die Bewohner länger nicht zuhause, beispielsweise im Urlaub sind. In diesem Fall wurde tatsächlich in das Haus eingebrochen. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Bereits...

  • Altusried
  • 26.08.19
Hinweise bitte an die Polizei. (Symbolbild)
 3.182×

Zeugenaufruf
Durchsucht und durchwühlt: Einbruch in ein Altusrieder Wohnhaus

In der Zeit von Freitag, 23.08.2019, 20:00 Uhr bis Samstag, 24.08.2019, 08:00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Reiheneckhaus in Altusried ein. Das Haus wurde durchsucht und durchwühlt. Über einen Entwendungsschaden ist bislang nichts bekannt. Möglicherweise wurde das Anwesen zuvor von den Tätern ausgespäht. Die Ermittlungen vor Ort wurden vom KDD Memmingen übernommen und werden von der Kriminalpolizeiinspektion Kempten fortgeführt. Wer vor oder während der Tatzeit Beobachtungen...

  • Altusried
  • 25.08.19
Symbolbild. Unbekannte haben in Altusried einen Öltank beschädigt.
 1.311×

Zeugenaufruf
Öltank in Altusried beschädigt

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte einen in der Kaldener Straße in Altusried stehenden Heizöltank und verursachte dadurch einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Es wird vermutet, dass der Öltank im Garten des Anwesens durch das Einfüllen einer Substanz mutwillig verstopft wurde, so dass der komplette Tank neu befüllt und in Mitleidenschaft gezogene Heizungsteile ausgetauscht werden mussten. Hinweise werden von der PI Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0 entgegengenommen.

  • Altusried
  • 06.08.19
Symbolbild. Ein Hund wurde durch Tritte eines Unbekannten bei Krugzell schwer verletzt.
 5.758×

Zeugenaufruf
Krugzell: Hund nach Tritten von Unbekanntem schwer verletzt

Ein Hund ist am Sonntagvormittag von einem bislang unbekannten Täter durch Tritte schwer verletzt worden. Der Hund wird derzeit in einer Klinik behandelt. Laut Polizeiangaben war der belgische Schäferhund am südwestlichen Ende der Grüntenstraße in Krugzell ohne Leine unterwegs. Dort traf er auf einen anderen, ebenfalls unangeleinten Hund, der als mittelgroß und grau beschrieben wurde. Zwischen den beiden Tieren kam es dann zu einer leichten Rangelei, so die Polizei. Nach derzeitigen...

  • Altusried
  • 30.07.19
Symbolbild. Der 52-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
 1.790×

Übersehen
Motorradfahrer (52) nach Zusammenstoß mit Auto in Altusried schwer verletzt

Ein 52-jähriger Motorradfahren musste nach einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 27-Jährigen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer war am Donnerstagabend rückwärts aus dem Gelände einer Tankstelle in Altusried auf die Straße gefahren und übersah dabei den Motorradfahrer. Der 52-Jährige prallte mit seinem Motorrad gegen das Heck des Autos und stürzte. Dabei wurde der Mann schwer verletzt. An beiden Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.200 Euro

  • Altusried
  • 14.06.19
Symbolbild
 2.837×

Umweltsünde
Illegale Müllentsorgung: Schrott, Traktoranhänger und Müll bei Altusried verbrannt

Am späten Mittwoch Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort entdeckten die eingesetzten Kräfte auf einer Wiese mehrere ältere und aktuelle Feuerstellen mit Glut, welche gänzlich unbewacht waren. Neben einem kompletten Gerippe eines verbrannten landwirtschaftlichen Anhängers konnten weitere, massive Müll- und Schrottablagerungen auf dem Gelände festgestellt werden. Sogar ein tropfendes...

  • Altusried
  • 25.04.19
 4.068×

Zeugenhinweis
Zwei verendete Kälber am Straßenrand bei Altusried entsorgt

Zwischen Hettisried und Raggen wurden am Sonntagvormittag, gegen 11:00 Uhr, zwei verendete Kälber gefunden. Eine Begutachtung durch den Amtstierarzt ergab, dass es sich um ein Braunviehkalb und ein Rot-Buntes-Kalb handelte. Hinweise auf die Todesursache gibt es derzeit nicht. Außerdem wurde vor Ort ein Skelette gefunden, das ebenfalls von einem Kalb stammt und vor ca. einem Jahr dort abgelegt worden sein dürfte. Die Kälber wurden mittlerweile durch den Markt Altusried der Verwertung...

  • Altusried
  • 02.04.19
Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf ein Verbrechen.
 3.536×

Zeugenaufruf
Eingemauerter Briefkasten in Altusried gesprengt: Metallteil fliegt zehn Meter in den Nachbargarten

Am Samstag, 30. Dezember 2018, im Zeitraum zwischen 00:30 Uhr und 01:30 Uhr, wurde der eingemauerte Briefkasten eines Einfamilienhauses in der Rothensteinstraße gesprengt. Durch die Wucht der Explosion wurde ein rund ein Kilogramm schweres, scharfkantiges Metallteil, zehn Meter weit in den Nachbargarten geschleudert. Die Polizei ermittelt unter anderem nun wegen des Verdachts eines Verbrechens. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kempten in Verbindung zu setzen,...

  • Altusried
  • 30.12.18
 3.645×   12 Bilder

Feuer
Kochtopf auf dem Herd vergessen: Küche brennt in Altusried komplett ab

In den frühen Morgenstunden des Montag wurde ein 15-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses durch einen lauten Knall wach. Als er in die Küche kam, sah er diese bereits brennen. Der 15-Jährige und sein Vater konnten die Wohnung verlassen und die Feuerwehr verständigen, welche den Brand löschte. Die Küchenzeile brannte komplett aus, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro entstand. Am Gebäude selbst entstand kein Schaden. Beide Männer wurden mit einer leichten Rauchvergiftung ins...

  • Altusried
  • 24.12.18
 2.117×

Unfall
Kuh stirbt nach Zusammenstoß mit Auto bei Altusried

Am Montag, 06.08., fuhr ein 23-jähriger Oberallgäuer morgens um  04:30 Uhr von Altusried in Richtung Kimratshofen. Plötzlich stand eine Kuh mitten auf der Fahrbahn. Der Autofahrer erkannte die Kuh, die in Höhe Binzen stand, zu spät und versuchte, ihr auszuweichen. Doch es kam zum Zusammenstoß, der für das Tier tödlich endete. Der 23-Jährige kam beim Ausweichen nach links von der Fahrbahn ab und wurde dabei leicht verletzt. Das Auto war danach nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt...

  • Altusried
  • 06.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020