Belastung
Zahlen für acht fremde Pferde: Altusriederin soll für die Tiere ihres Ex-Freundes aufkommen

Für Andrea Prestel begann das Drama, als ihr Lebensgefährte bei ihr auszog: Denn er hinterließ seiner Ex-Freundin seine acht Pferde, um die sie sich mittlerweile seit Jahren kümmert. Wie die 50-Jährige aus Hettisried (Altusried) sagt, zahlte ihr Ex-Freund in den ersten Jahren noch sporadisch.

Mittlerweile kümmere er sich überhaupt nicht mehr. Die Belastung wachse ihr über den Kopf. Andrea Prestel hoffte, beim Veterinäramt Unterstützung zu finden. Doch von dort heißt es: Die Angelegenheit sei nicht Sache der Behörde. Die 50-Jährige müsse zivilrechtlich gegen ihren ehemaligen Lebensgefährten vorgehen.

Die ganze Geschichte lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 29.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen