Umleitung
Vollsperrung in Frauenzell ab 13. November: Kreuzungsbereich soll verkehrssicherer werden

Bauarbeiten (Symbolbild)
2Bilder

Der Kreuzungsbereich in Frauenzell wird ab Mittwoch, den 13. November um 12:30 Uhr, bis Freitag, den 15. November, wegen Bauarbeiten gesperrt.

Dort wird momentan der Kreuzungsbereich der Kreisstraße OA16/OA17 ausgebaut, um so die Verkehrssicherheit auf der kurvenreichen Straße zu verbessern. Darum werden Randeinfassungen erneuert und Grünflächen im Kreuzungsbereich erstellt. Während der Sperrung wird der neue Streckenabschnitt asphaltiert.

Am Samstag, 16. November kann der Verkehr aller Voraussicht nach wieder fließen, es sei denn, die Wetterlage macht den Straßenbauern einen Strich durch die Rechnung, so das Landratsamt Oberallgäu in einer Pressemitteilung.

Der Verkehr wird großräumig über Kürnach - Wiggensbach - Altusried - Muthmannshofen umgeleitet (siehe Umleitungsplan).

Umleitungsplan

Bauarbeiten (Symbolbild)
Umleitungsplan

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020