Erfindung
Unterallgäuer Firma Staudinger GmbH entwickelt Roboter, der große Photovoltaik-Anlagen reinigt

Einen Roboter, der auf dem Dach Photovoltaik-Anlagen putzt, hat die Unterallgäuer Firma Staudinger GmbH entwickelt. Das Unternehmen hat sich damit für den Bayerischen Innovationspreis beworben.

Ein befreundeter Landwirt hatte Firmenchef Hermann Staudinger vor einigen Jahren auf die Notwendigkeit hingewiesen, dass großflächige Photovoltaik-Anlagen gründlich, schnell und effektiv gereinigt werden müssen.

Ammoniak, Feinstaub, Pollen und Vogelkot würden innerhalb zwei Jahren die Leistungsfähigkeit einer Anlage bis zu 20 Prozent vermindern. Staudinger begann mit der Entwicklung eines Reinigungsroboters, wie er auf dem Weltmarkt bisher nicht zu finden war.

Wie Staudinger die Idee entwickelte, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 23.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Karl Pagany aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019