Special Center Parcs Allgäu SPECIAL
Center Parcs Allgäu

Energie
Strom für Center Parcs Allgäu: Von den neuen Trassen profitieren auch die Umland-Gemeinden

Ein Kabelpflug in Aktion: Für fast zwei Millionen Euro hat Netze BW, eine EnBW-Tochter, neue Leitungen verlegt.
  • Ein Kabelpflug in Aktion: Für fast zwei Millionen Euro hat Netze BW, eine EnBW-Tochter, neue Leitungen verlegt.
  • Foto: Netze BW/Ulrich Stark
  • hochgeladen von Michelle Aus dem Bruch

Eines der größten Projekte der Netze BW, einer Tochter des Energieversorgers EnBW, steht kurz vor der Vollendung: Fast zwei Millionen Euro hat das Unternehmen in die Modernisierung des Mittelspannungsnetzes im Süden Leutkirchs gesteckt.

Auslöser war die zweifache Anbindung des neuen Center Parcs Allgäu. Profitieren werden davon auch Ortschaften in der Umgebung. Etwa 20 Kilometer lang sind die beiden Trassen, auf denen Erdkabel verlegt wurden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 13.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019