Mietbetrug
Sitze auf gepackten Koffern: Kemptenerin kann neue Wohnung in Wiggensbach nicht beziehen

Da sitzt sie nun in ihrer gekündigten Wohnung auf gepackten Kisten: Karin Werner aus Kempten. Eigentlich hätte ihr Umzug vom Kemptener Ortsteil Leubas nach Ermengerst (Gemeinde Wiggensbach) vergangenes Wochenende über die Bühne gehen sollen.

. Der vermeintliche Wohnungsbesitzer, der an sie vermietete, ist offenbar ein Betrüger. Die 54-Jährige hat ihn bei der Polizei angezeigt.

Mehr über Karin Werners Geschichte lesen Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 27.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen