Beschluss
Privatklinik in Bad Grönenbach darf umgebaut werden

Die Privatklinik und das Gesundheitshotel am Schlossberg in Bad Grönenbach dürfen umgebaut werden. Einem entsprechenden Antrag hat der Bad Grönenbacher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt.

Damit sind die Weichen für die Nachfolge und künftige Nutzung des Hauses gestellt. Für das Frühjahr 2016 ist die Inbetriebnahme einer neuen Psychosomatischen Privatklinik am Schlossberg mit bis zu 60 Betten geplant. Um das Projekt zu realisieren, hatten die Heiligenfeld GmbH und der in Bad Grönenbach ansässige Arzt Dr. Jochen von Wahlert Anfang des Jahres die Psychosomatische Privatklinik Bad Grönenbach gegründet.

Dazu hat die Gesellschaft die Klinik und das Gesundheitshotel erworben. Die Geschäftsführung der neuen Privatklinik bilden Dr. Joachim Galuska (Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der Heiligenfeld Kliniken) und Dr. Jochen von Wahlert, der auch die ärztliche Leitung der neuen Klinik vor Ort übernehmen wird.

Mehr darüber lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 05.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen