Neuer Held
Premiere feiert das eigens für die Allgäuer Freilichtbühne geschriebene Theaterstück Robin Hood

Am Freitag, 11. Juni, erobert ein neuer Held die Allgäuer Freilichtbühne in Altusried: 'Robin Hood'. Aufgeführt wird das Theaterstück voller Abenteuer, Humor und Musik an insgesamt 26 Tagen bis einschließlich 21. August.

'Robin Hood' erzählt eine zeitlose Geschichte von Armen und Reichen, von Recht und Gerechtigkeit und vom Glauben an und Hoffen auf eine bessere Welt.

Wie wollen wir leben? Welche Gesellschaft wollen wir sein? Was heißt es, das Wenige, das man hat, zu teilen? Und das Thema 'Romantik' kommt natürlich auch nicht zu kurz Ob sich Robin und seine geliebte Lady Marian am Ende glücklich in die Arme fallen? Lassen Sie sich überraschen!

Karten für 'Robin Hood' gibt es im Kartenbüro Altusried, Telefon 08373/92200, sowie in den Service Centern der Allgäuer Zeitung und bei www.allgaeuticket.de, Telefon 0831/206-5555.

Die Aufführungen finden jeweils Freitag- und Samstagabend ab 20.30 Uhr statt sowie an den Sonntagen 12. Juni, 26. Juni, 10. Juli, 7. August, 21. August, jeweils ab 14 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.freilichtbuehne-

altusried.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen