Bürgerbeteiligung bei politischen Entscheidungen
Mehr direkte Demokratie: Heiner Geissler plädiert für mehr Bürgerbeteiligung in der Politik

Er gilt als Grandseigneur der CDU, seine Talkshowauftritte als Generalsekretär sind legendär.

Zuletzt machte er als Schlichter im Streit um das Bahnprojekt Stuttgart 21 auf sich aufmerksam. Die Rede ist von Heiner Geissler. Nach wie vor ist er - trotz seiner inzwischen 81 Jahren - ein politischer Denker, der selbst in seiner eigenen Partei nicht immer auf Gegenliebe stößt. Jetzt war Geißler im Allgäu zu Gast.

Bei einem Vortrag über das Thema mehr direkte Demokratie in Politik und Unternehmen plädierte der CDU-Politiker für mehr Bürgerbeteiligung bei politischen Entscheidungen. --- Und auch zu anderen aktuellen Themen hatte Geissler einiges zu sagen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen