Gemeinderat
Jugendtreff Blue Box in Dietmannsried öffnet im Herbst wieder

Die Blue Box, der Dietmannsrieder Jugendtreff, ist seit etlichen Wochen geschlossen. Im Herbst soll er wieder eröffnen, und zwar unter Leitung der neuen Dietmannsrieder Jugendpflegerin Manuela Bergler. Für September ist aber zunächst ein Info-Nachmittag geplant, sagte die 25-Jährige in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats.

Bergler ist seit 1. Juli ganztags bei der Gemeinde Dietmannsried angestellt. Seither hat sie schon einiges mit auf den Weg gebracht, beispielsweise das umfangreiche Ferienprogramm. 65 Veranstaltungen (einige in Kooperation mit der Gemeinde) werden angeboten. Darunter Puppenkleider nähen, ein Besuch im Kletterwald am Grüntensee oder auch ein Waldläufertag, um zu lernen, wie man in der Natur überleben kann.

Ob Töpfern, Kegeln oder Naturerlebnis - wer mitmachen will, muss in der Regel zahlen. Wenige Angebote gibts zum Nulltarif. Dazu gehören beispielsweise das Singen im Pfarrsaal Dietmannsried, die Karatespiele in der Turnhalle, das Fußballcamp in Reicholzried, der Besuch in der Arztpraxis von Dr. Kling, der << Weg zum Ersthelfer >> oder der Aktionstag der Feuerwehr Dietmannsried. 1100 Exemplare wurden gedruckt.

Anmeldetag (zugleich Zahltag) ist Freitag, 15. Juli, 18 bis 21 Uhr im Foyer des Rathauses. Nachmeldungen werden im Rathaus angenommen, solange noch Plätze frei sind.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen