Fotografie
Fotoausstellung im Altusrieder Theaterkästle

6Bilder

Geschichten erzählen mit der Kamera – das ist die Leidenschaft von Peter und Heike Ulbrich aus Altusried. Während er packende Aufnahmen liefert von wilden Tieren in Afrika, fängt sie gerne stimmungsvolle Landschaften ein.

Wie sich welches Tier verhalten wird, kann Ulbrich mittlerweile oft voraussagen. Er hat eine Witterung entwickelt für lohnende Motive und Momente. 'Die Antilope, die ich schon 1000 Mal habe, brauche ich nicht nochmal.' 1000 Mal? Nicht übertrieben. Von einer Reise bringt er rund 6000 Bilder mit. 'Davon sind 600 gut, 60 sehr gut und sechs Meisterstücke.'

Während der Vorstellungen der 'Grattleroper' im Altusrieder Theaterkästle sind noch bis 1. Dezember großformatige fotografische Kostproben der beiden im Foyer zu sehen.

Mehr über Peter und Heike Ulbrich erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 22.11.2013 (Seite 39).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen