Altusried
Flächennutzungsplan für neuen Center Parcs Allgäu soll verabschiedet werden

Die Marktgemeinde Altusried beschäftigt sich am Abend mit der Änderung des Flächennutzungsplanes für den neuen Center Parcs Allgäu. Das ehemalige Munitionsdepot Urlau wird bisher als Waldgebiet genutzt und muss nun in ein sogenanntes Sondergebiet "Erholung" umgewandelt werden. Der neue Center Parc wird zu 15 Prozent auf dem Gemeindegebiet von Altusried liegen, der Rest befindet sich auf dem Stadtgebiet von Leutkirch.

Auf dem ehemaligen Munitionsdepots Urlau entsteht eine Ferienanlage mit bis zu dreitausend Gästebetten. Es sollen bis zu 800 neue Arbeitsplätze entstehen. Baubeginn ist noch in diesem Herbst.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen