Serie
Die schönsten Traktoraufnahmen

In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche erzählt Josef Rauch aus Bad Grönenbach-Zell, was es mit seinem Fendt auf sich hat. Er schreibt uns:

'Nach dem Tod eines meiner besten Freunde war ich als Betriebshelfer auf dessen Hof und wurde von der Ehefrau mit der Auflösung des Betriebs beauftragt. Zum Dank erhielt ich von ihr diesen Fendt F18H, Baujahr 1950. Er hat einen liegenden, 18 PS starken, Deutz Motor, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 18 Stundenkilometer.

Er wurde immer noch für bestimmte Aufgaben gebraucht. Seit seiner umfassenden Restauration ist er – nach meiner Familie – mein bestes Stück. Mit Freunden zusammen ausgedehnte Fahrten zu Oldtimertreffen zu unternehmen – ich mit meinem 'Dieselross' – ist eine tolle Sache.'

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ