Lebensmittel
Am Dietmannsrieder Kirchplatz wird es bald einen Wochenmarkt geben

Ihren eigenen Wochenmarkt hat bald die Gemeinde Dietmannsried. Nach den Sommerferien ist es soweit: Am Mittwoch, 14. September, geht der Markt am Kirchplatz zum ersten Mal über die Bühne. Dietmannsried ist nicht die einzige Oberallgäuer Kommune, die sich an einem eigenen Wochenmarkt für ihre Bürger versucht. Andere haben es vorgemacht – und sind zum Teil gescheitert. Doch es kann auch klappen. <%IMG id='1605041' title='Wochenmarkt'%>

Davon, dass das in Dietmannsried der Fall sein wird, ist Catharina Stich von der Gemeinde überzeugt. 15 Standbetreiber haben sich bisher für die Premiere angemeldet, es könnten aber noch mehr werden. 'In der letzten Wochen kamen fast täglich neue Anfragen dazu', sagt Stich.

Wenn alles läuft wie geplant, soll der Wochenmarkt jeden Mittwoch von 8:30 bis 13 Uhr am Kirchplatz stattfinden, auch im Winter. Die Idee, es in Dietmannsried mit einem eigenen Wochenmarkt zu versuchen, stammt ursprünglich vom Ortsverband der SPD. Stich fand die Idee gut und unterstützte das Vorhaben innerhalb der Verwaltung. Obwohl der Markt zeitlich in direkter Konkurrenz zum Kemptener Wochenmarkt steht, sei sie für Dietmannsried zuversichtlich. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen