Bergbauernmuseum Diepolz
Alpenleben zum Anfassen: Bergbauernmuseum in Diepolz feiert zehnjähriges Bestehen

Vor 10 Jahren öffnete das Bergbauernmuseum in Diepolz zum ersten Mal seine Tore.

Seit dem haben knapp 650 Tausend Menschen das Freilichtmuseum besucht, um etwas über das nicht immer leichte Leben der Bergbauern zu erfahren. Grund genug, um sich auch einmal selbst zu feiern. Bei einem Festakt wurde deshalb ein Blick zurück auf ein bewegtes Jahrzehnt geworfen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020