Blitzer
Abstands- und Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn: Noch mehr Technik gegen Drängler und Raser

6Bilder

Die Polizei hat jetzt erstmals ihr neues Abstands- und Geschwindigkeitsmessgerät für Autobahnen öffentlich vorgestellt. Die bisherige analoge Technik wird nun von der modernen digitalen abgelöst. <%DIA text='Neue Technik gegen Drängler und Raser' id='30538'%>

Drei Kameras werden ab sofort eingesetzt, um vor allem dicht auffahrende Drängler zuverlässiger zu erwischen. 16 Stellen gibt es derzeit im Gebiet des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, an denen mit dieser Methode gemessen werden kann. In Schwaben ist es das zweite Messgerät dieser Art.

'Bisher VHS-Kassetten'

'Bisher haben wir noch mit VHS-Kassetten gearbeitet', sagte Franz Mörtl von der Polizeiinspektion Memmingen. Mussten sie beim analogen System noch manuell auslösen, wenn sie meinten, einen Verstoß gesehen zu haben, so passiert das Auslösen beim digitalen ganz von allein. Zuständig dafür ist die so genannte 'Tat-Kamera', die auf einer Brücke steht und beide Fahrspuren kontrolliert. 170.000 Euro kostet die Messeinheit, also Kameras, Bildschirme und weitere Gerätschaft. Dazu kommen die Kosten für den Bus und die Auswertungsstelle.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen