Bauen
3.000 Quadratmeter großer Spielplatz in Dietmannsried geplant

In Dietmannsried soll direkt neben der Autobahn ein Spielhaus für Kinder, ein sogenanntes kids playhouse, entstehen.

Kemptener Geschäftsleute investieren vier Millionen Euro in den 3.000 Quadratmeter großen Neubau. Kinder bis zwölf Jahren können sich dann dort austoben, für Kindergärten und Grundschulen soll es unter der Woche Sonderöffnungszeiten am Vormittag geben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020