"The Voice Kids"
Amy (11) aus Altusried tritt am Samstag bei den "Battles" an

Am Samstag wird die 11-jährige Amy aus Altusried erneut im Fernsehen bei "The Voice Kids" zu sehen sein. Bei den sogenannten "Battles" tritt sie gegen zwei ihrer Teamkollegen an. Zusammen werden die drei das Lied "Lila Wolken" von Marteria, Yasha und Miss Platnum performen. Nur einer der drei wird eine Runde weiterkommen in die Sing-Offs (Halbfinale). Gesendet wird das "Battle" am Samstag, 10.04, ab 20:15 Uhr auf SAT.1. 

Vater Stefan: "Waren super stolz"

Bei den Blind-Auditions sang Amy das Lied "Erinnerung" aus dem Musical "Cats" von Andrew Lloyd Webber. Damit konnte sie die Coaches Michi & Smudo von sich überzeugen. Die beiden Musiker von den Fantastischen Vier gehören zu Amys Lieblingsstars in der Jury. Amys Vater Stefan verrät gegenüber all-in.de: "Wir waren natürlich super stolz, dass sie weiter kam, vor allem mit einem Musicallied was ja eher Spartenmusik ist. Alle in der Familie und im Freundeskreis haben sich riesig gefreut." Den ersten Fernseh-Auftritt von Amy verfolgte die Familie vom Sofa aus. Auf das Weiterkommen wurde mit Kindersekt angestoßen. 

Amy (11) aus Altusried singt bei "The Voice Kids"

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen