Nachrichten - Altusried

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

88 folgen Altusried

Lokales

Franz Merk, Vorsitzender des Altusrieder Trachtenvereins, steht an einer Halterung für einen Maibaum in der wegen der Corona bedingten ausgefallenen Maibaumfeier nur eine 1,10 Meter große Nachbildung befestigt ist. Ein Anwohner hat wegen des sonst dort befestigten 27 Meter hohen Maibaums gegen die Gemeinde geklagt.
9.200× 1

"Vogelschiss"
Kompromiss gefunden: Gemeinde und Anwohner einigen sich im Allgäuer Maibaum-Streit

Lange wurde in Altusried gestritten. Grund war der Maibaum und Vogeldreck. Jetzt gab es unerwartet eine Einigung. Rechtsstreit um Maibaum beigelegtAber von vorn. Seit Monaten gab es einen Rechtsstreit um den Altusrieder Maibaum. Der steht bereits seit 40 Jahren an der gleichen Stelle. Und seit 40 Jahren machen es sich auch Vögel, überwiegend Stare, darauf bequem. Die fast zehn Meter entfernten Anwohner hatten damit aber irgendwann ein Problem. Grund waren die Hinterlassenschaften der Vögel auf...

  • Altusried
  • 25.03.22
In bayerischen Pflegeheimen und Altenheimen gibt es ab Montag neue Regeln. Beschäftigte und Besucher brauchen, sofern sie nicht geimpft oder genesen sind, einen negativen Test. Das gab der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek bekannt.  (Archivbild)
1.091×

Förderung durch den Freistaat
Pflege-Einrichtung: 2,25 Millionen Euro für den Neubau der Postresidenz in Altusried

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat am Freitag in Sonthofen einen Förderbescheid über 2,5 Millionen Euro an die Kreisspitalstiftung Kempten für das Projekt "Neubau der Postresidenz in Altusried" übergeben. Holetschek betonte: "Die meisten Menschen wollen möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. So eine Einrichtung wie die Postresidenz Altusried mit ihrem breitgefächerten Angebot für pflegebedürftige Menschen hilft bei der Erfüllung dieses Wunsches. Sie...

  • Altusried
  • 21.03.22
Franz Merk, Vorsitzender des Altusrieder Trachtenvereins, steht an einer Halterung für einen Maibaum in der wegen der Corona bedingten ausgefallenen Maibaumfeier nur eine 1,10 Meter große Nachbildung befestigt ist. Ein Anwohner hat wegen des sonst dort befestigten 27 Meter hohen Maibaums gegen die Gemeinde geklagt.
6.482×

Streit um "Vogelschiss"
Kurioses Gerichtsverfahren um Altusrieder Maibaum steht vor dem Abschluss

Es ist ein durchaus kurioser Rechtsstreit, der nun bereits seit Monaten vor dem Amtsgericht in Kempten ausgetragen wird. Zentraler Punkt ist der Altusrieder Maibaum und seine tierischen Bewohner. Diese stören nämlich die Anwohner ganz massiv.  Streit um Maibaum Bereits seit 40 Jahren steht der Altusrieder Maibaum an der gleichen Stelle. Und seit 40 Jahren machen es sich auch Vögel, überwiegend Stare, darauf bequem. Die fast zehn Meter entfernten Anwohner haben damit aber nun ein Problem. Grund...

  • Altusried
  • 03.02.22

Polizei

Die Kemptener Polizei erwischte in der Nacht auf Samstag drei Autofahrer nach Alkohol- oder Drogenkonsum. (Symbolbild)
6.456×

In der Nacht auf Samstag
Kemptener Polizei erwischt drei Autofahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

In der Nacht zum Samstag erwischte die Polizeiinspektion Kempten drei Verkehrsteilnehmer nach Alkohol- oder Drogenkonsum am Steuer. In Waltenhofen in der Martin-Schweiger-Straße stand ein 36-jähriger Autofahrer mit laufendem Motor auf der Straße und blockierte diese. Die Beamten führten wegen seiner starken Alkoholisierung eine Blutentnahme durch. Sie stellten laut Polizei seinen Führerschein und die Autoschlüssel sicher. Alkoholisierter Autofahrer in AltusriedAlkoholisierter Autofahrer...

  • Kempten
  • 03.04.22
Am Sonntagmorgen brannte eine Garage in Altusried. (Symbolbild)
5.391×

Feuer droht aus Wohnhaus überzugreifen
100.000 Euro Schaden: Garage in Altusried brennt

Am Sonntagmorgen hat die Garage eines Einfamilienhauses im Hochvogelweg in Altusried gebrannt. Kurzzeitig drohte das Feuer auf das Wohnhaus und das Nachbarhaus überzugreifen, so die Polizei gegenüber all-in.de. Die Feuerwehr hat das Dach der Garage abgedeckt und den Brand gelöscht. Es wurde niemand verletzt. Die Garage und sämtliche Fahrzeuge, die sich darin befanden, wurden komplett zerstört. Der Sachschaden wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst Memmingen nahm die...

  • Altusried
  • 30.01.22

Sport

Fußball Kreisklasse Allgäu 1 SV Egg a.d. Günz - TSV Altusried 1:1
261× 15 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Kreisklasse Allgäu 1: SV Egg a.d. Günz und TSV Altusried trennen sich unentschieden

In der Fußball Kreisklasse Allgäu 1 konnte der SV Egg a.d. Günz in seinem Heimspiel gegen den TSV Altusried einen Punkt erringen. Mit einem überragenden Torwart Patrick Drexel und einer geschlossenen Mannschaftsleistung war dieser Punktgewinn verdient. Zuschauer haben ein gutes Spiel erlebtDie Gäste waren zwar technisch und spielerisch den Günztalern überlegen konnten sich aber nicht gegen die robuste Egger Abwehr durchsetzen. Die Zuschauer sahen ein abwechslungsreiches und spannendes...

  • Egg an der Günz
  • 14.05.22

Unternehmensbeiträge

Anzeige
5.427× 1 4 Bilder

Grill-Hof Altusried
Täglich frische Eier und frische Ziegenrohmilch

Unser Familienbetrieb liegt von Kempten kommend vor Altusried.  Bei uns gibt es Legehennen in mobilen Hühnerstellen und 200 Milchziegen die ökologisch gehalten werden.  Wir produzieren neben unseren Bio Eiern auch leckere Bio Ziegenmilch. Täglich frische Eier und frische Ziegenrohmilch sowie Nudeln, Ziegenkäse, Wurst und Honig finden Sie in unserem hofeigenen kleinen "Eierhäusle", dort kann man per Selbstbedienung einkaufen.  Äußere Kemptener Straße 2 87452 Altusried Tel. 0160/8370558...

  • Altusried
  • 30.04.20

Boulevard

Rio, Amy und Lenny gelang in den "Battles" von "The Voice Kids" ein fantastischer Auftritt.
9.748×

Fernsehen
Amy (11) scheidet in den "Battles" von "The Voice Kids" aus

Die 11-jährige Amy aus Altusried ist bei den "Battles" der SAT.1-Fernsehshow "The Voice Kids" ausgeschieden. Zusammen mit Rio und dem Rapper Lenny performte sie den Song "Lila Wolken" von Marteria, Yasha und Miss Platnum. Amy freute sich über den ausgewählten Song, weil "Lila Wolken" mal ihr Lieblingslied war.  Allen drei gelang dann auch ein "fantastischer Auftritt", wie Alvaro Soler fand. Am Ende entschieden sich die Coaches Michi & Smudo allerdings für Lenny, der den Rap-Part des Liedes...

  • Altusried
  • 10.04.21
4.250×

"The Voice Kids"
Amy (11) aus Altusried tritt am Samstag bei den "Battles" an

Am Samstag wird die 11-jährige Amy aus Altusried erneut im Fernsehen bei "The Voice Kids" zu sehen sein. Bei den sogenannten "Battles" tritt sie gegen zwei ihrer Teamkollegen an. Zusammen werden die drei das Lied "Lila Wolken" von Marteria, Yasha und Miss Platnum performen. Nur einer der drei wird eine Runde weiterkommen in die Sing-Offs (Halbfinale). Gesendet wird das "Battle" am Samstag, 10.04, ab 20:15 Uhr auf SAT.1.  Vater Stefan: "Waren super stolz" Bei den Blind-Auditions sang Amy das...

  • Altusried
  • 09.04.21
Amy Diana bei ihrem Auftritt bei "The Voice Kids" in Berlin.
13.575× 6 Bilder

Wir drücken die Daumen!
Amy (11) aus Altusried singt bei "The Voice Kids"

Wochen-, ja monatelang musste Amy Diana stillhalten. Sie durfte ihren Freundinnen oder in der Schule nicht erzählen, dass sie sich für die Musikshow "The Voice Kids" beworben hatte. Doch am kommenden Samstag ist es so weit. Die 11-jährige Allgäuerin hat ihren ersten Auftritt im Fernsehen! Dann wird ihr Auftritt in der fünften Folge der diesjährigen Staffel ausgestrahlt. Aufgenommen wurde die Show bereits letztes Jahr in Berlin. Familie steht hinter TochterIhren Eltern Nicole und Stefan Diana...

  • Altusried
  • 26.03.21

allgäu.tv

Nachrichten
38×

Eine Ära geht zu Ende
Nach 50 Jahren in die wohlverdiente Trachtenrente

Letztes Jahr hätten Sie das 100-jährige Jubiläum gefeiert – die Mitglieder des Trachtenvereins „Koppachtaler“ in Altusried. Der Verein blickt auf eine lange Geschichte zurück, Tradition und Brauchtum wird da schon den ganz Kleinen beigebracht. Franz Merk war lange Zeit Trachtenvorstand des Vereins. Jetzt steht für Ihn nach 50 Jahren, die Trachtenrente an. Mit gemischten Gefühlen und einem kleinen weinenden Auge blickt er auf seine Vereinszeit zurück.

  • Altusried
  • 13.04.22
Nachrichten
336×

Wenn der Beruf zur Leidenschaft wird
Floristin aus Altusried erzählt über ihr Handwerk

Die einen trauern dem Winter nach, die anderen heißen den Frühling herzlichst willkommen. So hat jeder seine Lieblingsjahreszeit. Obwohl der Schnee nochmal kam, steht der Frühling direkt vor der Türe. Für die Altusrieder Floristin Juliane Frank kommt jetzt die Zeit, in der Sie aktiv wird. Denn sobald die ersten Blumen blühen und das Gras wächst, geht es für die Altusriederin raus in die Natur. Wie sie Allgäuer Naturmaterialen in ihrem Handwerk verarbeitet, durfte Redakteurin Anja Neuhauser...

  • Altusried
  • 05.04.22
Nachrichten
235×

Freilichtbühne Altusried
Vorbereitungen für einen erhofften kulturreichen Sommer

Seit zwei Jahren ist das Leben für die Kultur- und Theaterbranche vor allem eines: Ein Trauerspiel. Wenige bis keine Aufführungen, kaum Einnahmen, Existenzängste und fehlendes Publikum aufgrund verschiedener Corona-Beschränkungen. Auch auf der Freilichtbühne in Altusried war in den letzten Jahren nicht allzu viel los. Hier plant man dafür aber mit einem umso spielreicheren Sommer. Wie die aktuellen Proben hierzu aussehen? Wir waren vor Ort.

  • Altusried
  • 15.02.22

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Franz Merk, Vorsitzender des Altusrieder Trachtenvereins, steht an einer Halterung für einen Maibaum in der wegen der Corona bedingten ausgefallenen Maibaumfeier nur eine 1,10 Meter große Nachbildung befestigt ist. Ein Anwohner hat wegen des sonst dort befestigten 27 Meter hohen Maibaums gegen die Gemeinde geklagt.
9.200× 1

"Vogelschiss"
Kompromiss gefunden: Gemeinde und Anwohner einigen sich im Allgäuer Maibaum-Streit

Lange wurde in Altusried gestritten. Grund war der Maibaum und Vogeldreck. Jetzt gab es unerwartet eine Einigung. Rechtsstreit um Maibaum beigelegtAber von vorn. Seit Monaten gab es einen Rechtsstreit um den Altusrieder Maibaum. Der steht bereits seit 40 Jahren an der gleichen Stelle. Und seit 40 Jahren machen es sich auch Vögel, überwiegend Stare, darauf bequem. Die fast zehn Meter entfernten Anwohner hatten damit aber irgendwann ein Problem. Grund waren die Hinterlassenschaften der Vögel auf...

  • Altusried
  • 25.03.22
Stefan Radinger in der bisherigen Ausrüstung, bestehend aus Schutzbrille, Visier, FFP3-Maske, doppelten Handschuhen und einem Schutzanzug. Den Luftfilterhelm erleichtert die Arbeit des Sanitäters erheblich.
238×

Erleichterung im Corona-Alltag
BRK in Altusried testet modernen Luftfilterhelm für Sanitäter

Man stelle sich vor, stundenlanges Sitzen in einem Rettungswagen in einem nicht atmungsaktiven Schutzanzug. Man schwitzt, das Visier beschlägt ständig und schränkt die Sicht ein. Für viele Rettungskräfte ist die Verlegung von Corona-Patienten gerade wegen der Schutzausrüstung eine wahre Tortur. Ein spezieller Luftfilterhelm soll nun den Corona-Alltag für die Rettungskräfte leichter machen.  Umständliche AusrüstungFFP3-Maske, Schutzbrille, Visier, doppelte Handschuhe und ein Schutzanzug, der...

  • Altusried
  • 04.02.22
Franz Merk, Vorsitzender des Altusrieder Trachtenvereins, steht an einer Halterung für einen Maibaum in der wegen der Corona bedingten ausgefallenen Maibaumfeier nur eine 1,10 Meter große Nachbildung befestigt ist. Ein Anwohner hat wegen des sonst dort befestigten 27 Meter hohen Maibaums gegen die Gemeinde geklagt.
6.482×

Streit um "Vogelschiss"
Kurioses Gerichtsverfahren um Altusrieder Maibaum steht vor dem Abschluss

Es ist ein durchaus kurioser Rechtsstreit, der nun bereits seit Monaten vor dem Amtsgericht in Kempten ausgetragen wird. Zentraler Punkt ist der Altusrieder Maibaum und seine tierischen Bewohner. Diese stören nämlich die Anwohner ganz massiv.  Streit um Maibaum Bereits seit 40 Jahren steht der Altusrieder Maibaum an der gleichen Stelle. Und seit 40 Jahren machen es sich auch Vögel, überwiegend Stare, darauf bequem. Die fast zehn Meter entfernten Anwohner haben damit aber nun ein Problem. Grund...

  • Altusried
  • 03.02.22

Bildergalerien

Fußball Kreisklasse Allgäu 1 SV Egg a.d. Günz - TSV Altusried 1:1
261× 15 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Kreisklasse Allgäu 1: SV Egg a.d. Günz und TSV Altusried trennen sich unentschieden

In der Fußball Kreisklasse Allgäu 1 konnte der SV Egg a.d. Günz in seinem Heimspiel gegen den TSV Altusried einen Punkt erringen. Mit einem überragenden Torwart Patrick Drexel und einer geschlossenen Mannschaftsleistung war dieser Punktgewinn verdient. Zuschauer haben ein gutes Spiel erlebtDie Gäste waren zwar technisch und spielerisch den Günztalern überlegen konnten sich aber nicht gegen die robuste Egger Abwehr durchsetzen. Die Zuschauer sahen ein abwechslungsreiches und spannendes...

  • Egg an der Günz
  • 14.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ